VwM

Beste Online-Therapiedienste zum Ausprobieren im Jahr 2021

Last Updated on 15/10/2021 by MTE Leben

Unsere Redakteure recherchieren, testen und empfehlen unabhängig die besten Produkte, und Artikel werden von medizinischem Fachpersonal auf medizinische Richtigkeit überprüft. Hier erfahren Sie mehr über unseren Überprüfungsprozess

. Wir können Provisionen für Käufe erhalten, die über unsere ausgewählten Links getätigt werden.

Untersuchungen haben gezeigt, dass 70 % der Menschen keinen Zugang zu einer Therapie haben. Wahrscheinliche Gründe dafür sind der Wohnort und die Kosten. Die Online-Therapie hat die Behandlung psychischer Erkrankungen erschwinglicher und zugänglicher gemacht, selbst wenn Sie unkonventionelle Arbeitszeiten haben, Kinder haben oder keinen Zugang zu zuverlässigen Transportmitteln haben.

Der Online-Therapiemarkt ist in den letzten zehn Jahren stark gewachsen. Einige Unternehmen bieten nur individuelle Gesprächstherapien an, während andere sich auf Paartherapie, Gruppentherapie oder die Bereitstellung von psychiatrischer Versorgung für bestimmte Gemeinschaften spezialisiert haben. Um herauszufinden, welche die besten sind, haben wir jeweils über 100 Nutzer aus den 33 verschiedenen Unternehmen, die wir untersucht haben, befragt und anschließend detaillierte Fragebögen an die Unternehmen selbst gesendet, um weitere Informationen über sie zu erhalten. Hier sind die Unternehmen, die in unseren Bewertungen am besten abgeschnitten haben.

Table of Contents

Beste Online-Therapiedienste zum Ausprobieren im Jahr 2021

Bestes Gesamtergebnis: BetterHelp Zweitplatzierter, Bestes Gesamtergebnis: Talkspace Bestes mit Versicherung: Cerebral Bestes für Paare: ReGain Bestes ohne Versicherung: Wellnite Am besten für Familien: Rethink My Therapy Am besten für die BIPOC-Community: Ayana Therapy Am besten für flexible Zeitplanung: Amwell Am besten für die LGBTQIA+-Community: Pride Counseling Am besten für Psychiatrie: Teladoc Am besten für Gruppentherapie: Circles Am besten für Christen: Faithful Counseling

Bestes Gesamtergebnis: BetterHelp


Betterhelp

Preis: $240–$360 pro MonatApp verfügbar: JaPlattformen: Live-Video, Chat, Audio, unbegrenzte NachrichtenVersicherung: Die über diese Site angebotenen Dienste werden im Allgemeinen nicht von Krankenversicherungen, Medicare oder Medicaid abgedeckt. Warum wir uns dafür entschieden haben

BetterHelp ist ein großer, einfach zu navigierender Online-Therapiedienst, der den Therapiebedürfnissen vieler Menschen gerecht wird. Es hat eine insgesamt höhere Kundenzufriedenheit bei den von uns befragten Benutzern und im Allgemeinen niedrigere Abonnementkosten als andere Unternehmen wie Talkspace.

Für und Wider

Vorteile

Therapeuten-Bios, die vor der Anmeldung auf der Website angezeigt werden

Alle Therapeuten sind lizenziert

Mehrere Kommunikationsmethoden verfügbar

Nachteile

Keine Medikationsmanagementdienste

Keine kostenlose Testversion

Für Sie ausgewählter Therapeut

Übersicht

Nicht umsonst ist BetterHelp heute eines der bekanntesten und beliebtesten Online-Therapieunternehmen: Es ist ein einfach zu bedienendes, relativ erschwingliches Online-Angebot Therapieunternehmen, das den Bedürfnissen vieler Menschen gerecht wird.

Vor der Anmeldung können Benutzer die detaillierten Biografien der Therapeuten durchsuchen, die bei BetterHelp arbeiten. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Sie jemanden finden, mit dem sie eine therapeutische Beziehung aufbauen können, bevor Sie mit dem Anmeldeprozess beginnen. BetterHelp ist auch sehr transparent in Bezug auf den Schutz der Patientendaten und der Privatsphäre, mit detaillierten Informationen, die gut sichtbar auf seiner Website angezeigt werden.

Das Unternehmen bietet seinen Kunden auch eine Vielzahl von Kommunikationsoptionen für das Gespräch mit ihrem Therapeuten, einschließlich Video, Audio, Live-Chats und unbegrenzter Nachrichtenübermittlung. Auf diese Weise können Benutzer die bequemste und bequemste Option auswählen. Es gibt Sitzungen für Einzelpersonen, Paare und Jugendliche. Und obwohl die Abonnementkosten von BetterHelp im Vergleich zu allen 33 von uns untersuchten Unternehmen ungefähr durchschnittlich sind, waren sie immer noch niedriger als bei einigen ihrer größten Konkurrenten. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass das Unternehmen Ihren Therapeuten auf Sie abstimmt, anstatt Sie wählen zu lassen. Sie können jedoch relativ einfach wechseln, wenn Sie der Meinung sind, dass es nicht gut zusammenpasst.

BetterHelp hat bei den von uns befragten Benutzern insgesamt eine höhere Kundenzufriedenheit als seine größten Konkurrenten:

72 Prozent bewerteten die Dienste, die sie über BetterHelp als sehr gut oder ausgezeichnet erhalten. Einundneunzig Prozent gaben an, dass sie BetterHelp entweder wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich jemandem wie ihnen empfehlen würden.

Laut unseren Umfragen waren die Benutzer im Allgemeinen sehr zufrieden mit der Antwortrate ihrer Therapeuten und 79% gaben an, dass es sehr einfach oder einfach war, den Therapeuten bei BetterHelp zu wechseln wenn sie das Gefühl hatten, dass ihr Therapeut nicht der richtige Partner für sie war. Der Abonnementplan von BetterHelp ist außerdem günstiger und umfassender als vergleichbare Pläne bei Konkurrenzunternehmen.

Das Unternehmen bietet jedoch keine Dienstleistungen zur Medikamentenverwaltung an, was ein Nachteil ist, wenn Sie Medikamente einnehmen oder glauben, dass Sie davon profitieren könnten eine Kombination aus Medikamenten und Gesprächstherapie.

Pläne & Preise

Die Abonnementpreise reichen von 240 USD pro Monat bis 360 USD pro Monat, je nach Standort und Therapeutenpräferenzen.

Zu den Dienstleistungen gehören:

Live-SitzungenVideo, Audio, Live-Chat-KommunikationsoptionenUnbegrenzte Nachrichten rund um die Uhr verfügbar

Zweiter Platz, Beste Gesamtwertung: Talkspace

Talkspace

Preis: Nicht beworbenApp verfügbar: JaPlattformen: Live-Video, Audio, Chat, unbegrenztes MessagingVersicherung: Akzeptiert einige Versicherungspläne, akzeptiert FSA, HSA und einige EAP-Pläne Warum wir uns dafür entschieden haben

Talkspace ist ein benutzerfreundliches, abonnementbasiertes Online-Therapieunternehmen, das mehrere Dienste anbietet (einschließlich Medikamentenmanagement) sowie eine Vielzahl von Kommunikationsmöglichkeiten und einige Dienstleistungen können durch eine Versicherung abgedeckt sein.

Für und Wider

Vorteile

Medikationsmanagementdienste verfügbar

Mehrere Abonnementoptionen mit unterschiedlichen Preisstufen

Einige versicherungspflichtige Leistungen

Nachteile

Kann nur Therapeuten aus vom Algorithmus ausgewählten Matches auswählen

Zusatzleistungen können teuer werden

Keine Therapeuten-Bios auf der Website vor der Anmeldung

Überblick

Talkspace wurde 2012 gegründet und war eines der ersten Online-Therapieunternehmen auf dem Markt – und seine Dienste haben sich erst seit seiner Einführung erweitert. Dazu gehören heute Psychiatrie, Medikamentenmanagement, Paartherapie und Teenagertherapie.

Wie BetterHelp bietet Talkspace eine Vielzahl verschiedener Kommunikationsoptionen für das Gespräch mit Ihrem Therapeuten, einschließlich Video , Audio, Live-Chat und unbegrenztes Messaging. Das Unternehmen arbeitet auch mit einigen Versicherungsanbietern und EAP-Plänen zusammen, was dazu beiträgt, dass sie erschwinglicher werden, wenn Ihr Plan im Netzwerk ist. Sie nehmen auch Zahlungen von HSA- und FSA-Karten entgegen. Talkspace ist HIPAA-konform und seine Datenschutzrichtlinien werden gut sichtbar auf der Website angezeigt.

69% der von uns befragten Benutzer bewerteten die Dienste, die sie über Talkspace erhalten, als sehr gut oder ausgezeichnet, was niedriger war, als die BetterHelp-Benutzer ihre Dienste bewerteten. Darüber hinaus gaben nur 65 % der Talkspace-Benutzer an, dass der Wert für das ausgegebene Geld sehr gut oder ausgezeichnet war.

Allerdings gaben 93% der Nutzer an, dass sie Talkspace entweder wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich weiterempfehlen an jemanden wie sie. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass viele Benutzer mit den Therapeuten des Personals zufrieden sind: 86 % der von uns befragten Benutzer gaben an, die Qualifikationen ihrer Therapeuten seien sehr gut oder ausgezeichnet und 88 % gaben an, dass sie wahrscheinlich pro Jahr mit einem Therapeuten bei Talkspace zusammenarbeiten in.

Talkspace bietet zwar psychiatrische Dienste an, die Kosten fallen jedoch zusätzlich an über die Therapieabonnementkosten hinaus. Infolgedessen kann es teuer werden, Gesprächstherapie und psychiatrische Dienste bei Talkspace in Anspruch zu nehmen, wenn Ihr Versicherungsplan nicht im Netz ist.

Pläne & Preise

Talkspace unterscheidet sich von BetterHelp dadurch, dass sie eine Vielzahl verschiedener Abonnementoptionen anbieten.

Die Preise variieren je nach Standort und gewähltem Tarif. Es stehen drei zur Verfügung:

Unlimited Messaging Therapy Plus: Dieser Plan beinhaltet Text-, Video- und Audionachrichten und Ihr Therapeut antwortet täglich, bis zu fünf Tage pro Woche.Unlimited Messaging Therapy Premium: Dieser Plan bietet alles, was Therapy Plus zu bieten hat Plan, sondern beinhaltet auch eine Live-Videositzung pro Monat von 30 Minuten. Unlimited Messaging Therapy Ultimate: Dieser Plan beinhaltet auch alles im Plus-Plan sowie vier Live-Videositzungen pro Monat von 30 Minuten.

Die Paartherapie bei Talkspace ähnelt dem Unlimited Messaging Therapy Ultimate-Abonnement, einschließlich vier Live-Sessions pro Monat. Psychiatrische Leistungen beginnen bei 199 US-Dollar für eine Erstuntersuchung, dann werden Ihnen 125 US-Dollar für jeden Folgebesuch in Rechnung gestellt, obwohl die Preise je nach Anpassung Ihres Plans variieren.

Am besten mit Versicherung: Gehirn

Cerebral

Preis: $29 mit netzinterner Versicherung; $259 – $325 pro Monat ohne VersicherungApp verfügbar: JaPlattformen: Live-Video, Telefon, SMSVersicherung: Ja Warum wir es gewählt haben

Cerebral wurde ausgewählt wegen seine Fähigkeit, sowohl Medikationsmanagement- als auch Gesprächstherapiedienste anzubieten und gleichzeitig viele netzinterne Versicherungspläne zu akzeptieren.

Für und Wider

Vorteile

Akzeptiert Versicherung

Bietet sowohl Gesprächstherapie als auch Medikamentenmanagement

Bios der Ärzte auf der Website

Nachteile

Versicherung variiert je nach Bundesland

Therapeut für Sie abgestimmt

Unternehmen erweitert noch Versicherungsoptionen

Übersicht

Cerebral ist eine Online-Therapieplattform, die bietet Zugang zu Gesprächstherapie und Medikamenten. Es liefert Ihnen auch Ihre verschriebenen Medikamente direkt zu Ihnen nach Hause und erspart Ihnen den mühsamen Gang zur Apotheke.

Cerebral behandelt eine Vielzahl von mentalen und emotionale Gesundheitsprobleme, und obwohl die Abonnementkosten außerhalb des Netzwerks im Vergleich zu ihren Mitbewerbern durchschnittlich sein können, betragen Ihre Kosten, wenn Sie eine der netzwerkinternen Versicherungspläne haben, die es akzeptiert, nur 29 US-Dollar pro Monat zuzüglich Ihrer mitbezahlen.

Außerdem alle Therapeuten beschäftigt von Cerebral haben einen Abschluss einer akkreditierten Institution. Einige haben auch einen Doktortitel in ihrem Bereich. Von den von uns befragten Anwendern bewerteten 86 % die Qualifikation ihres Therapeuten als ausgezeichnet oder sehr gut und 89 % gaben an, in 12 Monaten noch mit einem Therapeuten im Unternehmen zusammenzuarbeiten.

Außerdem unsere Umfrage festgestellt, dass:

83 % der derzeitigen Benutzer die von Cerebral erhaltenen Dienstleistungen insgesamt als sehr gut oder ausgezeichnet bewerteten. 81 % gaben an, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut oder ausgezeichnet war.Fünfundneunzig Prozent gaben an, dass sie Cerebral entweder wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich jemandem wie ihnen empfehlen würden.

Pläne und Preise

Es gibt Drei Abonnementpläne werden bei Cerebral angeboten:

Medikation + Pflegeberatungsplan: Die Kosten betragen 85 USD pro Monat, wenn Sie selbst zahlen, oder 29 USD pro Monat plus eine Zuzahlung bei einer netzinternen Krankenversicherung. Die Kosten für Medikamente werden separat in Rechnung gestellt, wobei die Versandkosten enthalten sind. Dieser Plan beinhaltet monatliche Sitzungen mit Pflegeberatern. Therapieplan: Dieser kostet 259 USD pro Monat, wenn Sie selbst zahlen, wobei Medikamente separat abgerechnet werden, oder 29 USD pro Monat mit einem netzinternen Krankenversicherungsplan plus Zuzahlung. Es beinhaltet wöchentliche Sitzungen mit einem lizenzierten Therapeuten. Medikament + Therapieplan: Dieser Plan beträgt 325 USD pro Monat, wenn Sie selbst zahlen, wobei Medikamente separat abgerechnet werden, oder 29 USD pro Monat mit einer netzinternen Krankenversicherung plus Zuzahlung. Dieser Plan beinhaltet wöchentliche Sitzungen mit einem lizenzierten Therapeuten.


Wenn Sie aus bezahlen Tasche zahlen, werden Sie wahrscheinlich 10 US-Dollar für Medikamente bezahlen, obwohl einige Medikamente mehr kosten.

Am besten für Paare : ReGain


Regain

Preis: $240–$360 pro MonatApp verfügbar: JaPlattformen: Unbegrenzte Nachrichtenübermittlung, optional Live-Chat, Telefon- oder VideositzungenVersicherung: Die über diese Website angebotenen Dienste werden in der Regel nicht von der Krankenkasse übernommen was, Medicare oder Medicaid. Warum wir uns dafür entschieden haben

ReGain ist ein ausschließlich für Paare eingerichteter Dienst, der faire Abonnementkosten, eine informative Website mit einer Bibliothek von Beziehungsressourcen und eine hohe Gesamtzufriedenheit der Kunden im Vergleich zu anderen auf Beziehungen spezialisierten Diensten bietet.

Für und Wider

Vorteile

Alle Therapeuten sind lizenziert

Spezialisiert auf Paare

Jederzeit unbegrenzte Nachrichten für beide Partner

Nachteile

Messaging lässt möglicherweise keine Tiefenkommunikation zu

Therapeut wird für Sie ausgewählt

Keine Medikationsmanagementdienste

Überblick

ReGain ist ein Service, der sich ausschließlich der Unterstützung von Paaren bei ihren Beziehungsproblemen und ihrer psychischen Gesundheit widmet. Alle Therapeuten sind voll lizenziert, was sich von einigen auf Paare fokussierten Unternehmen auf dem Markt unterscheidet. 86 % der von uns befragten Benutzer gaben an, dass die Qualifikationen ihrer Therapeuten sehr gut oder ausgezeichnet seien, und 90 % gaben an, dass sie sehr wahrscheinlich oder wahrscheinlich in einem Jahr mit einem Regain-Therapeuten zusammenarbeiten werden.

Sie können sich als Einzelperson anmelden, um Ihre Beziehungsprobleme zu besprechen, oder zusammen mit Ihrem Partner. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren Partner zu einem späteren Zeitpunkt einzuladen. Sobald Sie sich angemeldet haben, haben Sie Zugang zu einem privaten, sicheren „Raum“, in dem Sie rund um die Uhr mit Ihrem Therapeuten chatten und Antworten und Anleitungen erhalten können. Sie haben auch die Möglichkeit, einen Live-Chat, Telefon- oder Videositzungen mit Ihrem Therapeuten zu vereinbaren. ReGain bietet auf seiner Website auch eine Bibliothek mit Artikeln zur psychischen Gesundheit an.

Von den von uns befragten Benutzern, die ReGain ausprobiert haben:

77 Prozent bewerteten die erhaltenen Dienste als sehr gut oder ausgezeichnet. 76 Prozent gaben an, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut oder ausgezeichnet war . 95 Prozent gaben an, dass sie es wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich jemandem wie ihnen empfehlen würden.

Es ist zu beachten, dass der Dienst kein Medikamentenmanagement anbietet und die Dienste von ReGain keine gerichtliche Verfügung erfüllen können.


Pläne & Preise

Die Abonnementpreise reichen von 240 bis 360 US-Dollar pro Monat. Der Preis richtet sich nach Ihrem Standort und den Vorlieben des Therapeuten. Zu den Dienstleistungen gehören:

Live-Video- oder Telefonsitzungen Unbegrenzte Nachrichtenübermittlung rund um die Uhr

Am besten ohne Versicherung : Wellnite

Wellnite

Preis: $75 bis $195 pro MonatApp verfügbar: NeinPlattformen: Live-Video, Telefon Versicherung: Nein Warum wir uns dafür entschieden haben

Wellnite bietet den günstigsten Kombinationsservice aus Medikamenten und Gesprächstherapie auf dem Markt zur Behandlung von Angstzuständen und Depressionen.

Für und Wider

Vorteile

Sehr günstiges monatliches Abonnement

Fachärztinnen und -ärzte

Das Abonnement umfasst Medikamentenmanagement und KVT-Therapie

Nachteile

Das Unternehmen konzentriert sich ausschließlich auf die Behandlung von Angstzuständen und Depressionen

Kein Arzt-Bios auf der Website vor der Anmeldung

Keine Versicherung akzeptiert

Überblick

Wellnite ist die günstigste Online-Therapieplattform, die Ihnen Medikamentenmanagement und Gesprächstherapie zur Behandlung von Depressionen oder Angstzuständen bietet. Sobald Sie das Abonnement abgeschlossen haben, können Sie sich noch am selben Tag mit einem staatlich anerkannten Arzt in Verbindung setzen, der in Ihrem Bundesstaat zugelassen ist und regelmäßig Menschen mit Depressionen und Angstzuständen behandelt. Gemeinsam entwickeln Sie einen Behandlungsplan, der eine Therapie und/oder Medikamente beinhalten kann.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass diese Firma nicht gut passt, wenn Sie neben Angst oder Depression noch eine andere psychische Erkrankung haben, da sie sich nur auf diese beiden psychischen konzentriert Gesundheitsbedingungen. Sie bieten auch nur eine Art der Gesprächstherapie an: die kognitive Verhaltenstherapie (CBT).

Von den von uns befragten Benutzern:

76 Prozent bewerteten die von ihnen erhaltenen Dienstleistungen insgesamt als sehr gut oder ausgezeichnet. 73 Prozent gaben an, dass der Wert sehr gut war oder ausgezeichnet für das ausgegebene Geld. Einundneunzig Prozent gaben an, dass sie Wellnite wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich jemandem wie ihnen empfehlen würden.

Pläne & Preise

Wellnite bietet zwei Pläne zu Preisen von 75 USD pro Monat und 195 USD pro Monat. Sie kommen mit monatlichen Arztkonsultationen, vier monatlichen Coaching-Sitzungen zur psychischen Gesundheit, Zugang zu ihrer Community und anderen Ressourcen, und der erste Monat Ihres Rezepts steht auf ihnen. Die teurere Option fügt zwei monatliche Videoanrufe mit einem lizenzierten Therapeuten hinzu.

Am besten für Familien: Rethink My Therapy


ReThink My Therapy

Preis: $99–$159 pro MonatApp verfügbar: JaPlattformen: Live-Video und -Audio, kein sicheres Live-MessagingVersicherung: Keine Versicherung Warum wir uns dafür entschieden haben

Von den 33 befragten Unternehmen hat ReThink das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sowie eine insgesamt hohe Kundenzufriedenheit.

Für und Wider

Vorteile

Erschwingliche Abonnementpreise

Bietet Therapie- und Medikamentenmanagement

Bietet Einzel-, Paar- und Familiensitzungen an

Nachteile

Akzeptiert keine Versicherung

Bietet keine Live-Messaging

Sitzungen werden nach Verfügbarkeit des Therapeuten gebucht

Überblick

Wenn es um die rohen Umfragedaten der Benutzer geht, sticht ReThink My Therapy heraus, weil seine Kunden mit ihrer Erfahrung überwältigend zufrieden sind:

Achtzig Prozent der Nutzer bewerteten die Dienstleistungen, die sie über ReThink My Therapy erhalten haben, als sehr gut oder ausgezeichnet. 82 Prozent gaben an, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut oder ausgezeichnet war.

89 % gaben jedoch an, dass sie ReThink entweder wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich jemandem wie ihnen empfehlen würden, was niedriger war als sowohl BetterHelp als auch Talkspace.

ReThink My Therapy zeichnet sich auch dadurch aus, dass es allen neuen Benutzern eine siebentägige kostenlose Testversion bietet, die im Vergleich zu ähnlichen Angeboten von . sehr großzügig ist Konkurrenzunternehmen. Dies ermöglicht es Benutzern, sich bei einem Abonnement und einem Therapeuten wohl zu fühlen. Von den von uns befragten Anwendern gaben 86 % an, die Qualifikationen ihrer Therapeuten seien ausgezeichnet oder sehr gut.

Rethink My Therapy ist auch sehr erschwinglich und bietet Medikationsmanagement-Services und Gesprächstherapie zu einer niedrigen monatlichen Rate (obwohl die Medikamentenkosten zusätzlich anfallen). Es bietet auch Einzel-, Paar- und Familientherapiepläne an, was es zu einer großartigen Wahl für eine Vielzahl verschiedener Menschen macht. Tatsächlich war ReThink My Therapy eines der wenigen Unternehmen, die wir für die Online-Familientherapie empfehlen würden.

Pläne & Preise

Rethink My Therapy bietet drei Abonnementpläne an:

Einzelplan: Die Kosten betragen 99 USD pro Monat und beinhalten rund um die Uhr Zugang zu Ihrem Therapeuten und eine Zuzahlung von 0 USD für den Besuch Ihres Therapeuten oder Psychiaters in virtueller Verhaltensmedizin sessionCouples-Plan: Es läuft 129 US-Dollar pro Monat und beinhaltet zwei Einzelkonten mit 24/7-Zugang zur virtuellen Grundversorgung, 0 US-Dollar Copays und der Möglichkeit, gemeinsame oder individuelle Therapiesitzungen zu planen. Familien-/Kinderprogramm: Dieser Plan kostet 159 US-Dollar pro Monat und beinhaltet bis zu vier individuelle Konten mit 24/7-Zugang zur virtuellen Primärversorgung und 0 $ Copay.


Das Beste für die BIPOC-Community: Ayana-Therapie

Ayana Therapy

Preis: 60 USD pro Sitzung mit monatlicher MitgliedschaftApp verfügbar: JaPlattformen: SMS, Telefon und VideoVersicherung: Wird wahrscheinlich nicht abgedeckt, könnte mit Ihrer Quittung versuchen, eine Rückerstattung zu erhalten Warum wir uns dafür entschieden haben

Die Ayana-Therapie hilft, die Kluft zwischen Minderheitengruppen oder marginalisierten Völkern und hochwertigen Therapeuten zu überbrücken, die ihre Werte teilen und Hintergrund.

Für und Wider

Vorteile

Bringt Klienten mit Therapeuten zusammen, die ähnliche Hintergründe oder Werte haben

Konzentriert sich auf die Betreuung nicht versorgter Communities

Schafft einen sicheren Raum für ausgegrenzte Menschen

Nachteile

Keine Medikationsmanagementdienste

Keine Paar- oder Gruppentherapie

Begrenzte Preisinformationen verfügbar

Überblick

Als relativer Neuling in der Online-Therapieszene hat Ayana Therapy die Mission, Gemeinschaften zu dienen, die traditionell von der traditionellen Therapie unterversorgt, insbesondere von der BIPOC-Gemeinschaft oder marginalisierten Gemeinschaften – und sie erfüllt diese Mission. Es priorisiert Erschwinglichkeit, Zugänglichkeit und Inklusion.

Ayana Therapy-Klienten können den Therapeuten auswählen, mit dem sie zusammenarbeiten möchten. 74 % der befragten Nutzer gaben an, die Qualifikationen ihrer Therapeuten seien ausgezeichnet oder sehr gut. Sie beschäftigen eine vielfältige Gruppe von lizenzierten Therapeuten mit unterschiedlichen Hintergründen, Rassen, Ethnien, Religionen, sexuellen Orientierungen und Kulturen, um einen sicheren und fürsorglichen Raum für ihre Kunden zu schaffen. Das Unternehmen bemüht sich auch sehr darum, Sie mit einem Therapeuten zu vermitteln, indem Sie Antworten aus einem detaillierten und kultursensiblen Fragebogen geben.

Von den von uns befragten Benutzern:

67 Prozent bewerteten die von ihnen insgesamt erhaltenen Dienste durch Ayana Therapy als sehr gut oder ausgezeichnet. 74 Prozent gaben an, dass der Wert für das ausgegebene Geld sehr gut oder ausgezeichnet war. Neunundsiebzig Prozent gaben an, dass sie die Ayana-Therapie wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich jemandem wie ihnen empfehlen würden.

Pläne & Preise

Ayana Therapy ist bezüglich der Preise nicht sehr transparent, zeigt jedoch, dass Sie mit einem monatlichen Abonnement 60 USD pro Sitzung bezahlen können. Dies bedeutet natürlich, dass die Kosten pro Sitzung ohne Abonnement höher sind.

Ayana Therapy schließt keine Versicherung ab und es ist unwahrscheinlich, dass ihre Leistungen abgedeckt sind. Sie können jedoch versuchen, eine Erstattung mit Ihrer Quittung zu erhalten, wenn Ihr Versicherer diese übernimmt.

Am besten für flexible Planung: Amwell

Amwell

Preis: 109–129 USD pro Sitzung Verfügbare App: JaPlattformen: Live-Video und AudioVersicherung: Ja Warum wir uns dafür entschieden haben

Amwell bietet werktags, abends, und Wochenenden – und Ärzte –, um vollen Terminkalendern gerecht zu werden, und es werden viele Arten von Versicherungen akzeptiert.

Für und Wider

Vorteile

Bietet die Möglichkeit, Sitzungen nach Bedarf zu planen

Einige Therapeuten sind nachts und am Wochenende verfügbar

Bietet Paartherapie und Zugang zu Psychiatern

Nachteile

Nur Live-Sitzungen

Keine kostenlosen Beratungsgespräche

Keine Abonnements oder Bundle-Dienste angeboten

Überblick

Amwell ist ein Telemedizinunternehmen, das auch Psychiatrie und Gesprächstherapie anbietet Sitzungen mit zugelassenen Therapeuten oder Psychiatern. Diese Sitzungen können nach Bedarf gebucht (und bezahlt) werden, was Flexibilität bei der Planung und Kosten bietet Hut spricht viele Benutzer an. Sitzungen bei Amwell dauern 45 Minuten und können je nach Verfügbarkeit Ihres Therapeuten an Wochenenden, Feiertagen oder nachts angesetzt werden.

Amwell kümmert sich um eine Reihe verschiedener psychischer Probleme, einschließlich Angst, Stressbewältigung, Depression, Trauma und PTSD, Zwangsstörung, Trauer und mehr, und sie bieten Paartherapie an.

Von den von uns befragten Benutzern:

Siebzig – Drei Prozent bewerteten die von Amwell erhaltenen Dienstleistungen insgesamt als sehr gut oder ausgezeichnet. 78 Prozent gaben an, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut oder ausgezeichnet war. 81 Prozent gaben an, die Qualifikationen ihrer Therapeuten seien ausgezeichnet oder sehr gut. Achtundachtzig Prozent gaben an, dass sie Amwell wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich jemandem wie ihnen empfehlen würden.

Pläne & Preise

Amwell bietet kein Abonnement an. Stattdessen zahlen Sie pro gebuchter Sitzung. Ihre Preise hängen vom Ausbildungsstand Ihres Therapeuten ab:

Eine 45-minütige Sitzung mit einem lizenzierten Therapeuten auf Master-Niveau kostet 109 US-Dollar. Eine 45-minütige Sitzung mit einem lizenzierten Therapeuten auf PhD-Niveau kostet 129 US-Dollar.


Wenn Sie sich zusätzlich für ein Treffen mit einem Psychiater entscheiden, Der Ersttermin kostet 279 US-Dollar. Folgetermine in der Psychiatrie kosten 109 US-Dollar.

Das Beste für die LGBTQIA+ Community: Stolz Beratung

Pride Counseling

Preis: $240–$360 pro MonatApp verfügbar: JaPlattformen: Live-Chat, Telefon, Video, unbegrenzte NachrichtenVersicherung: Die über diese Site angebotenen Dienstleistungen werden im Allgemeinen nicht von Krankenversicherungen, Medicare oder Medicaid abgedeckt. Warum wir uns dafür entschieden haben

Stolz Die Beratung konzentriert sich speziell darauf, der LGBTQIA+-Community zugängliche, qualitativ hochwertige Online-Therapie anzubieten.

Für und Wider

Vorteile

Das Abonnement beinhaltet unbegrenzte Nachrichten und Live-Sitzungen sind ebenfalls verfügbar

Alle Therapeuten sind lizenziert und auf die Arbeit mit der LGBTQIA+-Community spezialisiert

Mehrere Kommunikationsoptionen

Nachteile

Sie wählen Ihren Therapeuten nicht aus

Keine Psychiatrie- oder Medikamentenverwaltungsdienste

Keine kostenlose Testversion

Überblick

Speziell ausgerichtet auf der LGBTQIA+-Community hält Pride Counseling, was es verspricht: private, erschwingliche Beratung durch lizenzierte, staatlich anerkannte Fachleute. Es bietet ein Abonnementpaket, das Ihnen die Möglichkeit bietet, eine Live-Video- oder Telefonsitzung sowie unbegrenzte Nachrichten über ein privates Portal zu planen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass das Unternehmen Ihren Therapeuten auf Sie abstimmt, anstatt Sie die Wahl zu lassen. Sie können jedoch relativ einfach wechseln, wenn Sie der Meinung sind, dass es nicht gut zusammenpasst.

Alle Therapeuten bei Pride Counseling sind lizenziert und haben einen Master- oder Doktortitel in ihrem Bereich. Von den von uns befragten Benutzern gaben 83% an, die Qualifikationen ihres Therapeuten seien ausgezeichnet oder sehr gut und 94% gaben an, dass sie sehr wahrscheinlich oder wahrscheinlich noch in 12 Monaten einen Pride Counseling Therapeuten aufsuchen werden.

Unsere Umfrage auch festgestellt:

77 Prozent bewerteten die erhaltenen Dienstleistungen insgesamt als sehr gut oder ausgezeichnet. Siebenundsiebzig Prozent gaben an, dass der Wert für das ausgegebene Geld sehr gut oder ausgezeichnet war. Sechsundneunzig Prozent gaben an, dass sie Pride Counseling entweder wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich jemandem wie ihnen empfehlen würden.

Pläne & Preise

Bei Pride Counseling wird ein Abonnement angeboten, das zwischen 240 und 360 US-Dollar pro Monat liegt, abhängig von Ihrem Standort, der Verfügbarkeit des Therapeuten und der Qualifikation des Therapeuten.

Am besten für Psychiatrie : Teladoc

Teladoc

Preis: 99 US-Dollar für die Therapie, 119 bis 299 US-Dollar für die Psychiatrie, günstiger mit VersicherungApp verfügbar: JaPlattformen: Live-Video und AudioVersicherung: Akzeptiert viele Versicherungspläne Warum wir uns dafür entschieden haben

Die voll lizenzierten Therapeuten und Psychiater von Teladoc bieten Nutzern weltweit sieben Tage die Woche eine bequeme, netzwerkinterne psychologische Betreuung.

Für und Wider

Vorteile

Bedient Jugendliche und Erwachsene in über 130 Ländern

Voll lizenzierte Therapeuten und Psychiater

Bietet Medikamentenmanagement (außer bei bipolarer Störung und Schizophrenie)

Im Netzwerk mit vielen Versicherungsplänen

Nachteile

Kann ohne Deckung oder Erstattung teuer sein

Bietet nur individuelle Gesprächstherapie und Psychiatriesitzungen an

Sie müssen ein Konto erstellen, um das Bios des Anbieters anzuzeigen und den Versicherungsschutz zu überprüfen

Überblick

Teladoc ist seit 2002 im Geschäft und bietet derzeit Menschen ab 13 Jahren in Dutzenden von Ländern psychische und allgemeine Gesundheitsversorgung an, von den Vereinigten Staaten bis Kanada, Brasilien, Australien, China, Portugal und mehr. Da alle 100 unserer Umfrageantworten von Teladoc-Benutzern aus den USA stammten, können wir jedoch keinen Einblick in die Qualität der internationalen Dienste von Teladoc geben und haben nur die US-Angebote bewertet.

Die Therapeuten und Psychiater des Unternehmens haben Einzelpraxen und sind keine Mitarbeiter von Teladoc. Sie können sieben Tage die Woche Video- oder Audiositzungen planen. Für Nicht-Notfälle stehen Ärzte rund um die Uhr zur Verfügung. Der Dienst nimmt viele Versicherungspläne in Anspruch und rühmt sich, dass seine Dienste nur 0 US-Dollar aus eigener Tasche kosten können, aber Sie müssen ein Konto erstellen, bevor Sie überprüfen können, ob Ihr Plan akzeptiert wird.

Im Gegensatz zu vielen anderen Online-Diensten für psychische Gesundheit kann Teladoc Menschen mit zugelassenen Psychiatern verbinden, die das Medikamentenmanagement übernehmen können – ein großes Plus für Therapiesuchende, die nicht die Zeit, Energie oder Fähigkeit haben, einen Psychiater bei . zu finden ein anderer Dienst.

Teladoc bietet auch individuelle Gesprächstherapien an, aber wenn Sie primär eine Paarberatung oder Familientherapie benötigen, ist dies nicht das Richtige für Sie. Die Anbieter können bei Problemen wie Depressionen, Angstzuständen, Sucht und Stress helfen, aber auf der Website heißt es, dass Erkrankungen wie bipolare Störung und Schizophrenie persönlich behandelt werden sollten. Wenn Sie also mit diesen psychischen Erkrankungen leben, ist dies nicht das richtige Unternehmen für Sie .

Von den von uns befragten Benutzern:

71 Prozent bewerteten die gesamte psychologische Versorgung, die sie über Teladoc erhielten, entweder als sehr gut oder ausgezeichnet. 80 Prozent gaben an, die Qualifikationen ihrer Therapeuten seien ausgezeichnet oder sehr gut. Fünfundneunzig Prozent gaben an, dass sie Teladoc wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich jemandem wie ihnen empfehlen würden. Pläne & Preise

Teladoc bietet keine Pakete oder Abonnements an – alle Termine werden à la carte bezahlt. Die endgültigen Auslagen variieren je nach Abdeckung innerhalb oder außerhalb des Netzes, aber Personen, die keine Versicherung in Anspruch nehmen, können Folgendes erwarten:

Eine Sitzung mit einem lizenzierten Therapeuten für 99 USDEine Erstsitzung bei einem lizenzierten Psychiater für 299 $; Folgesitzungen kosten 119 US-Dollar.
Die allgemeinen medizinischen Dienste des Unternehmens kosten 75 USD pro Sitzung.

Am besten für Gruppentherapie: Kreise

Circles

Preis: 120 USD pro MonatApp verfügbar: JaPlattformen: Live-Video, unbegrenztes MessagingVersicherung: Nein Warum wir uns dafür entschieden haben

Circles ist eines der wenigen Online-Therapieunternehmen, das sich auf Gruppentherapie konzentriert; seine Dienstleistungen sind erschwinglich und es hat eine hohe allgemeine Kundenzufriedenheit.

Für und Wider

Vorteile

Themenspezifische Gruppen zu unterschiedlichen Zeiten unter der Leitung von lizenzierten Therapeuten oder zertifizierten Coaches

Siebentägige kostenlose Testversion und wöchentliche Abrechnung

Unbegrenzter Nachrichtenaustausch mit Therapeuten und Gruppenmitgliedern

Nachteile

Es ist eher ein emotionaler Unterstützungsdienst als eine Therapie

Nicht versicherte Leistungen

Listet keine Notfallressourcen auf

Überblick

Als auf Gruppentherapie ausgerichtetes Unternehmen verbindet Circles Sie für eine monatliche Abonnementgebühr von nur 20 USD mit Live-Online-Selbsthilfegruppen, die von lizenzierten Therapeuten oder zertifizierten Trainern geleitet werden pro Woche. 78 Prozent der von uns befragten Anwender gaben an, dass die Qualifikationen der gruppenführenden Therapeuten ausgezeichnet oder sehr gut seien.

Es gibt Gruppen, die sich einer Vielzahl von verschiedenen psychischen Problemen widmen, einschließlich Trauer, Depression, Angst und Süchte, obwohl es darauf hingewiesen werden sollte, dass dies nicht der Fall ist soll die Grundversorgung oder individuelle Therapieleistungen ersetzen. Circles bietet auch zusätzliche Übungen, Ressourcen und einen Online-Blog für die Arbeit außerhalb der Sitzungen.

Von den von uns befragten Benutzern:

Achtzig Prozent bewerteten den Gesamtservice von Circles entweder als sehr gut oder ausgezeichnet. Dreiundsiebzig Prozent sagten, es sei ein sehr gutes oder ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Neunzig Prozent gaben an, dass sie Circles entweder wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich jemandem wie ihnen empfehlen würden.

Es ist erwähnenswert, dass die meisten Therapieunternehmen, die nicht für Notfälle geeignet sind, immer noch Notfallressourcen für Menschen in Krisen auflisten, wie z. B. Selbstmord-Hotlines oder Hotlines für häusliche Gewalt.

Circles zeigt diese Informationen überhaupt nicht an.

Pläne und Preise

Es wird nur ein Abonnement angeboten: 30 USD pro Woche mit einer siebentägigen kostenlosen Testversion.

Der Plan beinhaltet:

Zugang zu einer Gruppe Ihrer Wahl, basierend auf den Empfehlungen eines Fragebogens, den Sie ausfüllen Unbegrenzte Nachrichten mit Ihrem Therapeuten und anderen Gruppenmitgliedern über die AppZusätzliche Übungen und Inhalte außerhalb der Sitzungen

Das Beste für Christen: Vertrauensvolle Beratung


Preis: 240 bis 360 US-Dollar pro Monat Verfügbare App: JaPlattformen: Video, Audio, Chat, NachrichtenVersicherung: Die über diese Website angebotenen Dienste werden im Allgemeinen nicht von Krankenversicherungen, Medicare oder Medicaid abgedeckt. Warum wir uns dafür entschieden haben

Jeder Therapeut im Faithful Counseling-Netzwerk ist ein praktizierender Christ, der auf dem Glauben basierende Führung in seine klinische Arbeit integriert Üben Sie durch Live-Chats, Videositzungen, Audiositzungen und Messaging-Dienste.

Für und Wider

Vorteile

Alle Therapeuten stimmen derselben Glaubensaussage zu

Preisspanne basierend auf Ihrem Standort, Ihren Vorlieben und der Verfügbarkeit des Therapeuten

Mehrere Möglichkeiten, mit Ihrem Therapeuten zu kommunizieren

Nachteile

Sitzungen können kürzer sein

Keine Garantie, dass Sie mit einem Therapeuten zusammengebracht werden, der Ihren Wünschen entspricht

Einige Therapeuten geben generische Arbeitsblätter mit wenig Interaktion

Überblick


Faithful Counseling ist eine Plattform für Menschen, die eine individuelle Gesprächstherapie bei einem Therapeuten suchen, der dieselben christlichen Werte teilt.

Laut einer Studie gehen nur 15% der praktizierenden Christen in eine Therapie, um sich wegen einer psychischen Erkrankung behandeln zu lassen . Diese Zahlen sind im Vergleich zu den nationalen 33 % niedrig. Es gibt verschiedene Gründe, warum dies zutreffen könnte, aber innerhalb der christlichen Gemeinschaft gibt es immer noch ein Stigma, psychologische Hilfe zu suchen. Einige kämpfen mit der Idee, sich auf Ärzte statt auf Gott zu verlassen, um Heilung zu finden. Andere fühlen sich nicht wohl dabei, sich von weltlichen Therapeuten behandeln zu lassen.

Faithful Counseling zielt darauf ab, einige dieser Barrieren zu beseitigen, indem es zugelassenen Therapeuten Zugang bietet, die Elemente biblischer Ratschläge kombinieren mit umsetzbaren Plänen basierend auf psychologischer Forschung. Das Unternehmen begrüßt jedoch auch Nichtgläubige, seine Dienste zu nutzen.

Alle Therapeuten sind lizenzierte, erfahrene und akkreditierte Psychologen, lizenzierte Ehe- und Familientherapeuten, lizenzierte klinische Soziale Arbeiter oder lizenzierte professionelle Therapeuten, die sich dem Glaubensbekenntnis von Faithful Counseling angeschlossen haben. Darüber hinaus verfügen sie alle über mindestens drei Jahre und 1.000 Stunden praktische Erfahrung als Therapeuten. Zu den Bereichen, auf die sie sich spezialisiert haben, gehören Angst, Beziehungen, Elternschaft, Depressionen, Sucht, Traumata, Wut, Familienkonflikte, Religion und mehr.

Das Unternehmen bietet drei verschiedene Therapieansätze an:

Psychische Gesundheitstherapie aus Sicht der a christlichSpirituelle Therapie auf der Grundlage des GlaubensGanzheitliche Therapie, die sowohl psychologische als auch spirituelle Komponenten anspricht

Die Sitzungen können streng klinisch bleiben oder sie können Elemente biblischer Weisheit, spiritueller Disziplin und Gebet beinhalten. Sie können während Ihres Aufnahmefragebogens angeben, was Sie bevorzugen.

Von den von uns befragten Benutzern gaben 84% an, dass sie die Qualifikationen ihres Therapeuten als ausgezeichnet empfinden oder sehr gut, und 86 % gaben an, dass sie in einem Jahr sehr wahrscheinlich oder wahrscheinlich noch mit einem Therapeuten der Faithful Counselling zusammenarbeiten werden. 95 % der Nutzer gaben an, mit den Therapeutenoptionen des Unternehmens sehr zufrieden zu sein, und 91 % gaben an, dass sie die Faithful Counseling wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich jemandem wie ihnen empfehlen würden.

Pläne & Preise

Faithful Counseling bietet einen monatlichen Abonnementplan, aber den Preis, den Sie zahlen variiert je nachdem, mit welchem ​​Therapeuten Sie zusammengebracht werden und wo Sie leben. Die Therapiekosten liegen zwischen 60 und 90 US-Dollar pro Woche und werden alle vier Wochen in Rechnung gestellt, was 240 bis 360 US-Dollar pro Monat entspricht. Sie können Ihre Mitgliedschaft jederzeit ohne Angabe von Gründen kündigen und eine Rückerstattung beantragen, eine Rückerstattung ist jedoch nicht garantiert.

Zu den Diensten gehören:

Unbegrenzte NachrichtenLive-Chat, Telefon und Video -basierte Sitzungen

Endgültiges Urteil

BetterHelp steht ganz oben auf unserer Liste, weil es so ist das Unternehmen, das die meisten Benutzer von Online-Therapien ansprechen wird. Unsere Nutzerbefragung zeigt, dass die Kunden mit der Therapie von BetterHelp im Allgemeinen sehr zufrieden sind und der Abo-Preis fair ist. Wenn Sie jedoch nach einem erschwinglichen Online-Therapieunternehmen suchen, das nicht nur Gesprächstherapie, sondern auch Zugang zu einem Psychiater anbietet, ist ReThink My Therapy möglicherweise die bessere Option für Sie. Wenn Sie einen Therapeuten suchen, der einen ähnlichen Hintergrund und eine ähnliche Religion hat, oder wenn Sie sich auf einen bestimmten Aspekt der Therapie konzentrieren möchten, wie beispielsweise die Paartherapie, sollten Sie ein spezialisierteres Unternehmen in Betracht ziehen.

Methodik

Unsere Methodik zur Bewertung von Online-Therapieunternehmen ist umfassend und datengesteuert. Um die besten Online-Therapieprogramme fair und genau zu überprüfen, haben wir Fragebögen an 33 Unternehmen gesendet und jeweils 100 aktuelle Benutzer befragt. Dadurch konnten wir die angebotenen Dienstleistungen direkt vergleichen, indem wir qualitative und quantitative Daten über jedes Unternehmen und die Erfahrungen seiner Benutzer sammelten.

Konkret haben wir jedes Unternehmen hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit der Website bewertet. Anmeldeprozess, Abonnementangebote, Datenschutz für Kunden und wie einfach es ist, den Therapeuten zu wechseln. Anschließend betrachteten wir die Qualifikationen des Therapeuten, die angebotenen Therapieformen, die Qualität der Versorgung, die Kommunikationsmöglichkeiten zwischen Klient und Therapeut, die Sitzungsdauer und den Prozess der Therapeutenzuweisung. Schließlich betrachteten wir Kosten, Preis-Leistungs-Verhältnis, ob die Unternehmen Versicherungen abschließen, die allgemeine Benutzerzufriedenheit und die Wahrscheinlichkeit, dass Kunden sie empfehlen würden.

Vergleichen Sie die besten Online-Therapieprogramme

Unternehmen akzeptiert Versicherung % Benutzer, die als ausgezeichnet oder sehr gut bewertet wurden Therapiemodalitäten Preis BetterHelp Bestes Gesamtergebnis Nein 72% Einzelne Paare Jugendliche 13+ $240–$360 pro Monat Talkspace Zweitplatzierter, Bestes Gesamtergebnis Ja 69 % Einzelpaare Teenager 13+ Psychiatrische Therapie Preis nicht angegeben ReThink Beste Familientherapie Nein 80 % Einzelpaare Familie Teenager 13+ Psychiatrie $99–$159 pro Monat; beinhaltet psychiatrische ReGain Am besten für Paare Nein 77 % Einzelpaare 240–360 USD pro Monat Amwell Optimal für flexible Zeitplanung Ja 73 % Einzelpaare Jugendliche 13+ Psychiatrie 109–129 USD pro Sitzung; psychiatrisch $279–$109 Teladoc Am besten für Psychiatrie Ja 71% Individuelles psychiatrisches Medikamentenmanagement $99 pro Sitzung; psychiatrisch $119-$299

weniger mit Versicherung Circles Am besten für Gruppentherapie Nein 80% Gruppen 18+ nur 120 USD pro Monat Pride Counseling Am besten für die LGBTQIA+ Community Nein 77% Einzelperson 240 USD– 360 USD pro Monat Ayana-Therapie Am besten für die BIPOC-Gemeinschaft Nein 67% Einzelpaare 60 USD pro Sitzung bei Zahlung eines monatlichen Abonnements Vertrauensvolle Beratung Am besten für Christen Nein 67% Einzelperson 240 bis 360 USD pro Monat Wellnite Am besten ohne Versicherung Nein 76% Individuelle Psychiatrie 75 bis 195 USD pro Monat Cerebral Am besten mit Versicherung Ja 83 % Individuelle Psychiatrie $29–$325 pro Monat

Leitfaden zur Auswahl eines Online-Therapieprogramms

Für wen die Online-Therapie am besten geeignet ist

Es gibt viele Gründe, sich für eine Online-Therapie zu entscheiden. Manche Menschen genießen es, nicht zu einem Termin pendeln zu müssen. Andere schätzen, dass sie keine Kinderbetreuung suchen oder sich für einen Termin frei nehmen müssen.

Online-Therapie ist sehr praktisch , erschwinglich und zugänglich, egal wo Sie wohnen, ob Sie Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln haben oder ungerade Arbeitszeiten haben. Und viele Online-Therapieseiten ermöglichen es Ihnen, täglich mit Ihrem Therapeuten zu kommunizieren, während die meisten persönlichen Sitzungen nur einmal pro Woche stattfinden.

Online-Therapie kann funktionieren für fast jeden, der emotionale Unterstützung sucht. Häufige Probleme, die online behandelt werden, sind Stressbewältigung, Angstzustände, Depressionen, Beziehungsprobleme, Traumata, Schlafprobleme und Drogenmissbrauch.

Das gesagt, Online-Therapie ist nicht für jeden geeignet. Es passt möglicherweise nicht, wenn:

Wenn ein Kind jünger istSie sich mit Technologie nicht wohl fühlenSie mit einer schwerwiegenderen psychischen Erkrankung zu kämpfen habenSie daran denken, sich selbst oder anderen zu schadenSie sich in einer Krise befinden oder sich selbstmordgefährdet fühlen

Die Kosten der Online-Therapie

Im Allgemeinen kostet eine Online-Therapie weniger als eine persönliche Therapie in der Privatpraxis. Allerdings arbeiten nicht alle Online-Therapieunternehmen nach dem gleichen Geschäftsmodell.

Einige Online-Therapieunternehmen verwenden ein Abonnementmodell, was bedeutet, dass Sie einen bestimmten Betrag pro Monat für eine bestimmte Anzahl von Dienstleistungen bezahlen, z. B. Nachrichten an einen Therapeuten oder eine Videotherapiesitzung. Abonnements sind in der Regel günstiger, insbesondere wenn Sie keinen guten Krankenversicherungsschutz haben.

Von den 33 Unternehmen, die wir überprüft haben, lagen die durchschnittlichen monatlichen Kosten für die abonnementbasierte Online-Therapie zwischen 60 und 396 US-Dollar pro Monat, je nach Plan, Anzahl der Live-Sitzungen mit einem Therapeuten und d Therapeutenqualifikation.

Andere Online-Therapieunternehmen arbeiten nach einem traditionelleren Modell, das pro Therapiesitzung bezahlt wird. Diese Unternehmen bepreisen ihre Therapie im Allgemeinen basierend auf der Ausbildung und dem Fachwissen Ihres Therapeuten, obwohl manchmal auch Ihr geografischer Standort eine Rolle spielen kann. Die gebührenpflichtige Online-Therapie ist in der Regel teurer als die abonnementbasierte Online-Therapie, jedoch immer noch niedriger als die persönliche Therapie.

Vergleich von Online-Therapieplattformen

Wenn Sie auf der Suche nach einem Online-Therapieunternehmen sind, sollten Sie sich hier ein paar Fragen stellen:

Will ich? mit einem lizenzierten Therapeuten sprechen oder kann ich mit einem Life Coach sprechen? Bevorzuge ich eine Einzeltherapie, als Paar oder wäre es besser in einer Gruppentherapie? Ist es für mich von Bedeutung, ob mein Therapeut meine ethnische Zugehörigkeit, Religion, Rasse, Geschlechtsidentität oder meinen Hintergrund teilt? mein Budget?Ist dieses Unternehmen transparent, wie es meine privaten Daten sicher und geschützt verwahrt?Bietet dieses Online-Therapieunternehmen einen Kommunikationsstil, der meinen Bedürfnissen und meinem Zeitplan entspricht?Kann ich meinen eigenen Therapeuten auswählen oder würde ich bevorzugen, dass er für mich auf der Grundlage von meine Therapieziele?Ist das Unternehmen transparent über den Preis und den Therapieprozess, bevor ich sie bezahle?Muss ich mit einem Therapeuten zusammenarbeiten, der Erfahrung in der Arbeit mit bestimmten psychischen Erkrankungen oder Traumata hat?Bevorzuge ich ein Abonnement oder die Zahlungsflexibilität pro Therapiestunde?

Den richtigen virtuellen Therapeuten finden

Einige Online-Therapieunternehmen wählen einen Therapeuten für Sie aus, während andere Sie auswählen lassen. Aber seien Sie versichert, wenn das Unternehmen zu Ihnen passt, wird es Ihre Therapieziele und -präferenzen basierend auf Ihren Antworten auf die Aufnahmefragen berücksichtigen. Sie können in der Regel auch wechseln.

Bei anderen Unternehmen können Sie die Bios von Therapeuten durchsuchen und dann einen Therapeuten auswählen, mit dem Sie zusammenarbeiten möchten. Bei der Wahl Ihres Therapeuten sind einige Dinge zu beachten. Überlegen Sie, wem Sie sich am leichtesten öffnen und was Ihre Therapieziele sind:

Wird es Ihnen leichter fallen, sich jemandem mit einer bestimmten Geschlechtsidentität, Religion oder einem bestimmten Alter zu öffnen? Ist es für Sie von Bedeutung, ob Ihr Therapeut einen ähnlichen Hintergrund, eine ähnliche ethnische Zugehörigkeit oder Rasse hat? Möchten Sie mit jemandem zusammenarbeiten, der eine spezielle Ausbildung in Trauma hat? Möchten Sie einen Therapeuten finden, der sich auf Beziehungen spezialisiert hat?

Einige Online-Therapieunternehmen bieten kostenlose Test- oder Beratungsgespräche mit Ihrem Therapeuten an, die Ihnen helfen, diese vor einer Therapie ein wenig besser kennenzulernen. Wenn Sie unentschlossen sind oder sich nicht sicher sind, was Sie von einem Therapeuten wirklich wollen, suchen Sie nach einem Unternehmen, das diese Art von Vorteil bietet; es wird Ihnen wahrscheinlich helfen, sich wohler zu fühlen.

Was ist Online-Therapie?

Online-Therapie, auch bekannt als Teletherapie, ist eine Möglichkeit, mit einem lizenzierten Psychologen per Telefon oder Computer zu kommunizieren, anstatt persönlich in einem Büro zu sitzen. Gängige Kommunikationsmittel sind Messaging (ähnlich SMS oder E-Mail), Live-Chat, Telefonanrufe oder Video-Chat.

Die Online-Therapie unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von der persönlichen Therapie. Online-Therapeuten stellen in der Regel keine psychischen Diagnosen wie „generalisierte Angststörung“ oder „ADHS“ zur Verfügung. Dies ändert sich jedoch, da die Online-Dienste für Psychiatrie und Medikamentenmanagement in den letzten Jahren gewachsen sind. Auch die Online-Behandlung kann in bestimmten Fällen die Voraussetzungen für eine „gerichtsverordnete Therapie“ nicht erfüllen.

Ansonsten sind Online-Therapeuten in der Regel lizenzierte Fachkräfte für psychische Gesundheit und die meisten bieten online ähnliche Behandlungen an, wie sie es persönlich tun.

2:13

Was ist Online-Therapie?

Ist Online-Therapie wirksam?

Eine Online-Therapie kann genauso effektiv sein wie eine persönliche Behandlung. Folgendes hat die Forschung herausgefunden:

Eine Studie aus dem Jahr 2014, die in Behavior Research and Therapy veröffentlicht wurde, ergab, dass die kognitive Online-Verhaltenstherapie bei der Behandlung von Angststörungen wirksam war. Eine im Journal of Affective Disorders veröffentlichte Studie aus dem Jahr 2014 ergab, dass die Online-Behandlung von Depressionen genauso wirksam war wie die persönliche Therapie. Eine Studie aus dem Jahr 2018 im Journal of Anxiety Disorders ergab, dass die kognitive Online-Verhaltenstherapie bei schweren Depressionen, Panikstörungen, sozialen Angststörungen und generalisierten Angststörungen genauso wirksam war wie die persönliche Behandlung.Verywell / Entworfen von Amelia Manley

Ist die Online-Therapie sicher und vertraulich?

Lizenzierte Fachkräfte für psychische Gesundheit müssen die Lizenzbestimmungen, staatlichen Gesetze und HIPAA-Bestimmungen befolgen, die Sicherheit und Vertraulichkeit gewährleisten. Jede Website erklärt die Schritte, die sie unternehmen, um Informationen zu schützen.

Auf den meisten Websites können Sie auch mit einem Spitznamen mit Ihrem Therapeuten kommunizieren (obwohl Sie normalerweise den Namen und die Telefonnummer eines Notfallkontakts angeben müssen.

Ist die Online-Therapie versichert?

Der Versicherungsschutz ist abhängig. Einige Online-Therapieunternehmen wie Talkspace haben mit Krankenkassen zusammengearbeitet, um mit verschiedenen Krankenkassen vernetzt zu sein. Das bedeutet, dass Sie weniger als die volle Abonnement- oder Sitzungsgebühr bezahlen können. Allerdings wird nicht jede Versicherungsgesellschaft von diesen Unternehmen akzeptiert. Überprüfen Sie daher Ihre Berechtigung, bevor Sie sich anmelden.

Andere Online-Unternehmen arbeiten nicht direkt mit Versicherungsunternehmen zusammen und stellen diese nicht für Sie in Rechnung. Das heißt, es liegt an Ihnen zu prüfen, ob Ihre Krankenkasse die Online-Therapie überhaupt abdeckt, auch bei netzfernen Unternehmen. Wenn dies jedoch der Fall ist, müssen Sie die Erstattung mit einer Quittung beantragen, die Sie vom Online-Therapieunternehmen erhalten. Einige Versicherungspläne bieten möglicherweise nur eine teilweise Rückerstattung an.

Einige Online-Therapieunternehmen haben auch Beziehungen zu Arbeitgebern, was bedeutet, dass sie Rabatte gewähren oder Employee Assistance Plans (EAPs) akzeptieren.

Andere Unternehmen akzeptieren HSA- oder FSA-Karten zur Zahlung, die Ihnen helfen, Ihre Therapie mit Dollar vor Steuern zu bezahlen.

Deckt Medicare die Online-Therapie ab?

Im Jahr 2019 erweiterte Medicare seine Telemedizin-Dienste um die Option der Online-Therapie, und bis 2020 deckten mehrere Medicare-Pläne diese virtuellen Dienste für psychische Gesundheit ab.

Wie bei der Krankenversicherung im Allgemeinen müssen Sie jedoch überprüfen, ob das spezifische Online-Therapieunternehmen, an dem Sie interessiert sind, mit Ihrem Medicare-Netzwerk verbunden ist. Wenn Sie sich nicht sicher sind, können Sie sich an Medicare wenden und herausfinden, welche Anbieter von Ihrem Plan akzeptiert werden.

Sehr gut / Entworfen von Amelia Manley

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Haben Sie sich jemals gefragt, was Ihr Persönlichkeitstyp bedeutet? Melden Sie sich an, um mehr in unserem Healthy Mind Newsletter zu erfahren.

Du bist in!

Vielen Dank, {{form.email}}, für die Anmeldung.

Es gab einen Fehler. Bitte versuche es erneut.

Verywell Mind verwendet nur hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unseren redaktionellen Prozess, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Fakten prüfen und unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.

Sagui-Henson SJ, Prescott MR, Corcoran JB et al. Wirksamkeit von evidenzbasiertem Telecoaching, das über eine vom Arbeitgeber gesponserte Plattform für Leistungen im Bereich der psychischen Gesundheit bereitgestellt wird. Telemedizin und E-Health. Online veröffentlicht am 30. Juni 2021. doi:10.1089/tmj.2020.0555

Gruppe B. Amerikaner fühlen sich gut in Bezug auf Beratung. Barna-Gruppe. https://www.barna.com/research/americans-feel-good-counseling/. Veröffentlicht 27. Februar 2018.

Hackett C, Marshall J, Cooperman A, et al. Das Verhältnis von Religion zu Glück, bürgerschaftlichem Engagement und Gesundheit. Projekt Religion & öffentliches Leben des Pew Research Center. https://www.pewforum.org/2019/01/31/religions-relationship-to-happiness-civic-engagement-and-health-around-the-world/. Veröffentlicht 27. Juli 2020.

LB Nordgren, E. Hedman, J. Etienne et al. Wirksamkeit und Kosteneffektivität einer individuell zugeschnittenen internetgestützten kognitiven Verhaltenstherapie bei Angststörungen in einer Grundversorgungspopulation: eine randomisierte kontrollierte Studie. Behav Res Ther. 2014;59:1-11. doi:10.1016/j.brat.2014.05.007

Wagner B, Horn AB, Maercker A. Internetbasierte versus face-to-face kognitive Verhaltensintervention bei Depressionen: eine randomisierte kontrollierte Nicht-Unterlegenheitsstudie. J Störung beeinflussen. 2014;152-154:113-121. doi:10.1016/j.jad.2013.06.032

Andrews G, Basu A, Cuijpers P, et al. Die Computertherapie bei Angst- und Depressionsstörungen ist eine wirksame, akzeptable und praktische Gesundheitsversorgung: eine aktualisierte Metaanalyse. J Angststörung. 2018;55:70-78. doi:10.1016/j.janxdis.2018.01.001

Similar articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"