Nutritions

6 überraschende gesundheitliche Vorteile von Kaviar

Last Updated on 30/09/2021 by MTE Leben

Kaviar, bekannt als luxuriöse Meeresfrüchte-Delikatesse, ist der Rogen oder die Eier verschiedener Störfischarten. Die häufigsten Sorten sind Osetra, Beluga, Kaluga, Sevruga, Sterlet und Hechelback.

Farbe und Größe des Kaviars variieren je nach Sorte. Typischerweise sieht es aus wie kleine Perlen in Farben von blassgrün bis schwarz.

Und obwohl Lachsrogen oft als roter Kaviar bezeichnet wird, ist es kein echter Kaviar.

Kaviar hat eine schleimige Textur und einen salzigen, fischigen Geschmack und knallt im Mund. Es wird normalerweise in kleinen Mengen allein, als Beilage oder auf einfachen Crackern, Gurkenscheiben oder Toast serviert, das seinen milden Meeresgeschmack nicht übertönt.

Abgesehen davon, dass es ein kulinarisches Erlebnis ist, kann der Genuss dieser Delikatesse zahlreiche gesundheitliche Vorteile bieten.

Hier sind sechs gesundheitliche Vorteile von Kaviar, die von der Wissenschaft unterstützt werden.

Auch in kleinen Mengen bietet Kaviar ein beeindruckendes Nährwertprofil.

Eine 28-Gramm-Portion Kaviar liefert (1):

Kalorien: 75Protein: 7 GrammFett: 5 GrammKohlenhydrate: 1 GrammVitamin B12: 236% des Tageswertes (DV)Selen: 34% der DVIron: 19% des DVNatrium: 18% des DV Wie Sie sehen, reicht bereits eine Portion für mehr als das Doppelte Ihres täglichen Vitamin-B12-Bedarfs. Vitamin B12 ist für die Entwicklung und Funktion Ihres Nervensystems sowie für die Produktion von DNA und roten Blutkörperchen unerlässlich (2).

Eine einzelne Portion Kaviar liefert auch geringe Mengen an Kalzium und die Vitamine A, D und E (1).

Schließlich ist diese Delikatesse eine großartige Quelle für Omega-3-Fettsäuren namens Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA). Vielleicht überraschenderweise stecken diese Fettsäuren hinter den meisten potenziellen gesundheitlichen Vorteilen.

Die Ernährungsrichtlinien für Amerikaner von 2015 empfehlen, dass Sie täglich 250 mg EPA und DHA zu sich nehmen. Praktischerweise liefert eine 28-Gramm-Portion Kaviar 800 mg EPA und 1.080 mg DHA, was die empfohlenen Mengen (1, 3) mehr als abdeckt.

Zusammenfassung Kaviar ist eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin B12 und die Fettsäuren DHA und EPA. Es liefert neben anderen Vitaminen und Mineralstoffen auch Selen, Eisen und Natrium.

Kaviar ist reich an Omega-3-Fettsäuren und wurde auf seine gesundheitlichen Vorteile für die Haut untersucht.

Eine kürzlich durchgeführte Reagenzglasstudie deutete darauf hin, dass DHA aus Kaviarextrakt Adipozyten – oder Fettzellen – zur Produktion von Adiponektin anregen kann (4).

Adiponektin ist ein Molekül, das die Wundheilungs- und entzündungshemmenden Prozesse Ihrer Haut verbessert, die Kollagensynthese fördert und den Abbau von Kollagenfasern verhindert (4).

Da Kollagen für Ihre Hautstruktur wichtig ist, glauben Forscher, dass sein Extrakt die Anzeichen der Hautalterung reduzieren kann (4).

Darüber hinaus wurde in einer 12-wöchigen Studie an 35 Frauen mit leichten bis mittelschweren Zeichen der Hautalterung festgestellt, dass ein Serum mit Kaviarextrakt und anderen Inhaltsstoffen die Glätte, Festigkeit und Trockenheit der Haut zusammen mit feinen Linien und Krähenfüßen verbessert (5).

Es ist jedoch nicht bekannt, ob die alleinige Verabreichung von Kaviarextrakt die gleichen Auswirkungen haben würde (5).

Da sich die Forschung auf diesem Gebiet auf die Verwendung von Kaviarextrakten in Reagenzglasstudien oder am Menschen in Kombination mit anderen Inhaltsstoffen beschränkt, sind letztendlich weitere Forschungen erforderlich, um die Vorteile des Verzehrs von frischem Kaviar für die Haut besser zu verstehen.

Zusammenfassung Der DHA-Gehalt von Kaviar kann dazu beitragen, Falten und andere Zeichen der Hautalterung zu reduzieren, obwohl weitere Forschung auf diesem Gebiet erforderlich ist.

Die Aufrechterhaltung eines gesunden Geistes ist ein Leben lang wichtig. Vielversprechend legt die Forschung nahe, dass EPA Stimmungsstörungen verbessert und DHA die Gehirnstruktur erhält. Somit können die Omega-3-Fettsäuren in Kaviar die Gehirn- und psychische Gesundheit fördern (6).

Omega-3-Fettsäuren sind Schlüsselelemente der Gehirnzellmembranen, die bei der Bekämpfung von Entzündungen helfen. Forscher haben spekuliert, dass die Verringerung von Entzündungen im Gehirn den Rückgang der psychischen Gesundheit bei der Alzheimer-Krankheit verringern kann (6, 7).

Darüber hinaus haben Studien ergeben, dass Menschen mit Depressionen oft einen niedrigeren Gehalt an Omega-3-Fettsäuren aufweisen, was darauf hindeutet, dass ein Mangel an diesem Nährstoff ein Risikofaktor für Depressionen sein kann (8, 9, 10).

Einige Untersuchungen deuten sogar darauf hin, dass eine Supplementierung mit 1–2 Gramm Omega-3-Fettsäuren pro Tag eine antidepressive Wirkung ohne schwerwiegende Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen mit gängigen Antidepressiva haben kann (10, 11).

Während einige Studien darauf hindeuten, dass eine Supplementierung mit EPA möglicherweise am besten zur Behandlung von Depressionen geeignet ist, haben andere eine Kombination von EPA und DHA – wie in Kaviar gefunden – als wirksamer gefunden (11, 12).

Denken Sie daran, dass nicht alle Studien zu dem Schluss kommen, dass Omega-3-Fettsäuren eine antidepressive Wirkung haben und keine Studien Kaviar direkt mit der Gehirn- und psychischen Gesundheit in Verbindung bringen. Zu diesen Themen besteht weiterer Forschungsbedarf.

Zusammenfassung Die Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA, die beide im Kaviar reichlich vorhanden sind, können das Risiko von Depressionen und einer Verschlechterung der psychischen Gesundheit verringern. Bisher haben jedoch keine Studien die Auswirkungen des Verzehrs von Kaviar auf die Gesundheit des Gehirns direkt untersucht.

Omega-3-Fettsäuren werden immer häufiger verwendet, um Risikofaktoren für Herzkrankheiten, die häufigste Todesursache in den Vereinigten Staaten, zu verhindern und zu behandeln (13, 14).

Untersuchungen legen nahe, dass sie Risikofaktoren verbessern durch (15, 16, 17):

Senkung des Blutdrucks. Omega-3-Fettsäuren können die Herzfrequenz und die Verengung der Blutgefäße senken, um den Blutdruck zu senken. Verbesserung des Cholesterinspiegels im Blut. Omega-3-Fettsäuren können den Triglyceridspiegel im Blut senken und den HDL (guten) Cholesterinspiegel erhöhen. Verhindern der Thrombozytenaggregation. Omega-3-Fettsäuren verhindern, dass sich Blutplättchen in Ihrem Blut verklumpen und Gerinnsel bilden, ein Risikofaktor für Schlaganfälle.Als reiche Meeresquelle für Omega-3-Fettsäuren kann Kaviar diese Vorteile bieten, ohne die medikamentösen Standardtherapien negativ zu beeinflussen (15, 16, 17, 18).

Allerdings sind Studien erforderlich, die die Kaviaraufnahme direkt mit einer verbesserten Herzgesundheit beim Menschen in Verbindung bringen.

Zusammenfassung Kaviar ist eine ausgezeichnete Quelle für Omega-3-Fettsäuren, die Risikofaktoren für Herzerkrankungen reduzieren. Es sind jedoch Humanstudien erforderlich, die speziell den Zusammenhang zwischen Kaviaraufnahme und Herzgesundheit untersuchen.

Untersuchungen legen nahe, dass Omega-3-Fettsäuren eine entscheidende Rolle bei der männlichen Fruchtbarkeit spielen (19).

Spermien haben einen besonders hohen DHA-Gehalt und Studien deuten darauf hin, dass niedrige DHA-Spiegel mit einer geringen Spermienqualität verbunden sein können. Tatsächlich ist ein DHA-Mangel typisch für Männer mit Unfruchtbarkeit (19, 20).

Im Gegenteil, fruchtbare Männer haben tendenziell höhere Blut- und Spermienspiegel an Omega-3-Fettsäuren (21).

Der Verzehr von mehr Omega-3-reichen Lebensmitteln kann die Struktur, Form und Fließfähigkeit der Spermien verbessern, was dazu beitragen kann, dass sich Spermien leichter an Eizellen binden, um die Fruchtbarkeit zu erhöhen (19, 21, 22).

Zum Beispiel untersuchte eine Studie an Nagetieren die Auswirkungen eines aus Kaviar gewonnenen Produkts auf die Spermienqualität und -quantität und stellte fest, dass es die Spermienzahl, die Beweglichkeit und das Überleben signifikant erhöhte (22).

Dennoch sind weitere Studien am Menschen erforderlich, um die Wirkung von Omega-3-Fettsäuren auf die männliche Fruchtbarkeit vollständig zu verstehen.

Zusammenfassung Auch hier kann Kaviar aufgrund seines hohen Omega-3-Gehalts die männliche Fruchtbarkeit verbessern, obwohl Studien am Menschen fehlen.

Sowohl Omega-3-Fettsäuren als auch Selen in Kaviar können Ihr Immunsystem unterstützen.

Erstens reduzieren Omega-3-Fettsäuren Entzündungen und stellen die Barrierefunktion von Haut, Darm und Lunge wieder her, was dazu beiträgt, den Durchgang schädlicher Bakterien zu blockieren, um Sie gesund zu halten (23).

Sie reduzieren auch entzündungsfördernde Marker, was darauf hindeutet, dass sie Entzündungen bekämpfen. Außerdem können sie helfen, beschädigte weiße Blutkörperchen zu reparieren, die Immunzellen sind, die Sie vor Krankheiten schützen (23).

Zweitens ist Selen wichtig, um Immunantworten auszulösen und zu regulieren (24).

Untersuchungen haben gezeigt, dass es die Antikörperproduktion und die Aktivität von Makrophagen erhöht, einer Art weißer Blutkörperchen, die schädliche Substanzen in Ihrem Körper bekämpfen und entfernen (25).

ZusammenfassungSelen und Omega-3-Fettsäuren spielen eine wichtige Rolle für die Gesundheit des Immunsystems und Kaviar ist eine gute Quelle für beide Nährstoffe.

Kaviar sind Eier oder Rogen, die von bestimmten Störfischen geerntet werden.

Abgesehen davon, dass es eine Delikatesse ist, ist es sehr nahrhaft und liefert neben anderen Vitaminen und Mineralstoffen große Mengen an Omega-3-Fettsäuren, Vitamin B12 und Selen – selbst in kleinen Portionsgrößen.

Wenn Sie nach einer Ausrede suchen, um ab und zu Kaviar zu essen, werden Sie erfreut sein zu wissen, dass dies der Gesundheit Ihrer Haut, Ihres Gehirns, Ihres Herzens und Ihres Immunsystems zugute kommen kann. Die Omega-3-Fettsäuren in Kaviar können auch die männliche Fruchtbarkeit steigern.

Denken Sie jedoch daran, dass die meisten Forschungen auf Reagenzglas- oder Tierstudien basieren, oft unter Verwendung von Extrakten, und dass Studien an Menschen erforderlich sind, die frischen Kaviar essen, um mehr über die Auswirkungen zu erfahren.

Wir lassen uns jedoch nicht davon abhalten, es zu genießen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button