Krankheiten

Was ist Fremdkörperentfernung?

Last Updated on 15/09/2021 by MTE Leben

Ein Fremdkörper kann durch medizinische Bildgebungsverfahren, insbesondere Röntgen oder Ultraschall, entfernt werden.

Das Entfernen von Gegenständen, die in einem Körperteil stecken geblieben sind, wird als Fremdkörperentfernung oder -bergung bezeichnet. Personen können einen Fremdkörper einatmen oder verschlucken oder durch eine Verletzung an fast jedem Teil Ihres Körpers einen bekommen. Fremdkörperprobleme treten normalerweise bei Kindern auf, wenn Münzen, Spielzeug und andere Gegenstände versehentlich verschluckt werden. Erwachsene und Jugendliche können auch über einen Fremdkörper wie eine Fischgräte oder Hühnerknochen klagen. Die meisten Fremdkörper passieren den Darm ohne Komplikationen, und in seltenen Fällen kann ein endoskopischer oder chirurgischer Eingriff erforderlich sein. Ein Fremdkörper kann durch medizinische Bildgebungsverfahren, insbesondere Röntgenstrahlen oder Ultraschall, entfernt werden. Sie können oft das Auffinden eines Fremdkörpers und die Identifizierung eines sicheren Extraktionsweges erheblich erleichtern, sodass ein Arzt einen Gegenstand entfernen kann. Zu den Symptomen der Aufnahme von Fremdkörpern gehören:

Es treten Schmerzen, Schwellungen und Beschwerden an der Stelle auf. Fremdkörper in der Nase können Blutungen und Nasendrainage verursachen. Fremdkörper im Ohr können Völlegefühl, Schmerzen und Rötung verursachen. und Drainage.Ein Fremdkörper, der in die Atemwege aufgenommen wurde, kann zum Ersticken führen und tödlich sein.

Wie werden Fremdkörper entfernt?

Die meisten Fremdkörper werden in der Regel zu Hause entfernt; in bestimmten Situationen ist jedoch ein medizinischer Eingriff erforderlich.

Entfernen von Fremdkörpern aus der Haut: Sie werden normalerweise mit einer Pinzette entfernt, aber es sollte darauf geachtet werden, dass sie mit Alkohol sterilisiert werden, und die Wunde kann auch gereinigt werden vermeiden Sie jegliche Ansteckungsgefahr. Wenn die Wunde aufgrund eines Fremdkörpers verschmutzt oder groß ist, kann eine sofortige ärztliche Behandlung erforderlich sein. Entfernen von Fremdkörpern aus den Augen: Sie werden in der Regel durch Spülen mit Kochsalzlösung durch Blinzeln entfernt. Wenn das Objekt scharfe Kanten hat oder Chemikalien involviert sind, kann sofortige ärztliche Hilfe erforderlich sein.Entfernen von Fremdkörpern aus den Ohren: Sie werden normalerweise durch Positionierung des Kopfes in Richtung der Schwerkraft entfernt. Patienten können möglicherweise auch einen Gegenstand mit einer Pinzette entfernen; das Ohr sollte jedoch nie sondiert werden, da dies das Trommelfell beschädigen kann. Wenn Patienten Schmerzen oder Hörprobleme haben, kann sofortige medizinische Hilfe erforderlich sein. Entfernen von Fremdkörpern aus Rachen, Atemwegen und Magen: Sobald das Objekt mit bildgebenden Verfahren sichtbar gemacht wurde, können Ärzte das Objekt durch Endoskopie entfernen. Der Tubus kann normalerweise eine Kamera haben, und Ärzte können Operationswerkzeuge durch den Tubus schicken, um den festsitzenden Fremdkörper zu entfernen. Dies wird normalerweise unter örtlicher Betäubung oder Vollnarkose durchgeführt. Operation: In seltenen Fällen kann eine offene Operation erforderlich sein, wenn es schwierig ist, Fremdkörper an schwierigen Stellen zu entfernen.

Wann sollte ich einen Arzt aufsuchen ?

Es ist wichtig, dass Sie sich beim Versuch, Fremdkörper selbst zu entfernen, keinen weiteren Schaden zufügen. Wenn Sie den Gegenstand mit Ihren Händen oder einer Pinzette nicht sauber entfernen können, ist es wichtig, einen Arzt aufzusuchen. Die Vermeidung weiterer Schäden ist für die ordnungsgemäße Heilung der von einem Fremdkörper betroffenen Bereiche von entscheidender Bedeutung.

Einige Beispiele sind:

Ein Nagel oder ein spitzer Gegenstand im FußVerschluckte Magnete oder BatterienEin kleiner Gegenstand in der Nase (häufiger bei Kindern)Das Unbehagen der AugenDas Gefühl eines verstopften OhrsStarke Schmerzen oder BlutungenInfektion Wenn Sie Beschwerden aufgrund eines Fremdkörpers verspüren oder sich der Ursache nicht sicher sind, ist es wichtig, einen Arzt aufzusuchen, um weitere Schäden zu vermeiden. Wenn der Gegenstand Atembeschwerden verursacht, sollte die Person sofort in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

FRAGE

Wie viel Prozent des menschlichen Körpers besteht aus Wasser? Siehe Antwort Medizinisch begutachtet am 26.10.2020

Verweise

Fremdkörpersuche: https://www.radiologyinfo.org/en/info.cfm?pg=foreignbodretrieval

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"