Krankheiten

Kann man Skoliose mit Sport korrigieren?

Last Updated on 30/08/2021 by MTE Leben

Medizinisch begutachtet am 22.09.2020

Die Skoliose kann sich bei einigen Patienten mit zunehmendem Alter verschlimmern.

Bei einigen Patienten kann sich die Skoliose mit zunehmendem Alter verschlimmern. Die Kurve kann mit oder ohne Verstärkung des Schmerzes zunehmen. Viele Patienten befürchten, dass die einzige Behandlung zur Linderung der Schmerzen eine Wirbelsäulenoperation sein wird. Viele Patienten müssen jedoch nicht operiert werden. Mit dem richtigen Training oder Trainingsprogramm können Sie die Kurve beibehalten, die Schmerzen lindern und das Fortschreiten Ihrer Skoliose stoppen.

Ein weit verbreiteter Mythos über Skoliose ist, dass Sie jede Art von körperlicher Aktivität vermeiden müssen. Im Gegenteil, je körperlich aktiver Sie sind, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie die Schmerzen verspüren.

Skoliose kann ohne Operation nicht dauerhaft korrigiert werden. Sport kann jedoch helfen, eine Verschlechterung zu verhindern.

Was ist das beste Training für Skoliose?

Die Art der Übung hängt von Ihrem Alter, der Lage der Krümmungen und der Ursache der Skoliose ab. Daher kann nur ein Physiotherapeut die beste Übung für Ihre Skoliose vorschlagen. Im Allgemeinen werden die Übungen empfohlen, die die Muskeln um Ihre Wirbelsäule dehnen und Ihren Kern stärken.

Hier sind ein paar Beispiele für gute Dehnungen:

Du kannst versuchen, an einer Stange zu hängen, solange du es aushältst. Loslassen und wiederholen.Brustdehnung: Stellen Sie sich mit den Füßen schulterbreit auseinander und die Arme vor der Brust gebeugt. Strecken Sie Ihre Brust, indem Sie Ihre Arme nach hinten ziehen und Ihre Schulterblätter zusammendrücken.Rückenstrecken: Stellen Sie sich mit ausgestreckten Armen vor Ihre Brust. Schnüren Sie Ihre Finger und versuchen Sie, sie von Ihrer Brust wegzudrücken. Sie werden eine Dehnung im oberen Rücken spüren. Halte diese Dehnung für einige Sekunden und lasse sie los. Einige Beispiele für gute Core-Übungen sind:

Arm-/Beinheben: Legen Sie sich auf den Bauch, das Kinn oder die Stirn zeigen zum Boden und strecken Sie die Beine. Strecken Sie Ihre Arme aus und heben Sie langsam einen Arm vom Boden, halten Sie die Position für einen Moment und senken Sie ihn wieder auf den Boden. Wiederholen Sie dies für Ihre anderen Arme und Beine. Superman-Übung: Legen Sie sich mit ausgestreckten Armen in die Handflächen nach unten auf den Bauch, heben Sie beide Füße und Arme an und senken Sie sie wieder auf den Boden ab. Sie können diese Übungen 5 bis 15 Mal (Wiederholungen) wiederholen. Wenn Sie keine Linderung feststellen oder feststellen, dass sich Ihre Wirbelsäulenfehlstellung verschlechtert, sollten Sie die Übungen abbrechen. Sie können einen Physiotherapeuten konsultieren, der Sie zu maßgeschneiderten oder spezifischen Skoliose-Übungen, den sogenannten SEAS-Übungen, berät.

Die Schroth-Methode bei Skoliose ist ein spezielles Rehabilitationsprogramm zur Behandlung einer mittelschweren bis schweren Skoliose. Es besteht aus maßgeschneiderten Übungen für Patienten je nach Alter, Wirbelsäulenkrümmung und Muskelstatus. Es wirkt auf die Rückenmuskulatur, die Gesamthaltung einer Person und die Kraft der Rumpfmuskulatur. Außerdem werden verschiedene Atemtechniken vorgeschlagen, um die Schmerzen zu lindern. Dieses Training sollte nur unter fachkundiger Aufsicht durchgeführt werden.

FRAGE

Wie viel Prozent des menschlichen Körpers besteht aus Wasser? Siehe Antwort

Wie soll man mit Skoliose schlafen?

Vermeiden Sie es, auf dem Bauch zu schlafen, da dies die schlechteste Schlafposition für Menschen mit Skoliose ist. es führt dazu, dass die Brustwirbelsäule abgeflacht wird. Wenn Sie auf dem Bauch schlafen, drehen Sie Ihren Kopf zur Seite, was Ihre Wirbelsäule verdreht. Bisher hat sich das seitliche Ausruhen als eine gute Schlafhaltung erwiesen. Sie können Kissen zwischen Ihre Beine legen, um es bequemer zu machen.

Obwohl es kein bestes Bett für Skoliose gibt, empfehlen Ärzte, eine feste oder mittelfeste Matratze einer gepolsterten Matratze vorzuziehen.

Welche Übungen sollten bei Skoliose vermieden werden?

Im Allgemeinen sollten Sie bestimmte Aktivitäten und Übungen vermeiden, die Ihren Zustand und Ihre Schmerzen verschlimmern können. Einige davon sind:

Stundenlanges SchwimmenFußball spielenTorso Extensions (wie bei Rückbeugen, Gymnastik, Hochsprünge, Ballett und bestimmte Yoga-Positionen)ReitenTrampolinspielenTragen schwerer Gegenstände Kniebeugen und AusfallschritteDrehübungenBesprechen Sie auch mit Ihrem Arzt, welche anderen Aktivitäten Sie vermeiden müssen.

Neueste Nachrichten zu Gesundheit und Leben

Medizinisch begutachtet am 22.09.2020

Verweise

5 überraschende Fakten über Skoliose bei Erwachsenen Verfügbar unter: https://health.clevelandclinic.org/5-surprising-facts-about-adult-skoliosis-2/

https://www.hopkinsmedicine.org/health/conditions-and-diseases/skoliosis/schroth-method-for-skoliosis

Negrini A, et al. Skoliose-spezifische Übungen können das Fortschreiten schwerer Krümmungen bei erwachsener idiopathischer Skoliose reduzieren: eine langfristige Kohortenstudie. Skoliose. 2015;10:20.

Ko KJ, Kang SJ. Auswirkungen einer 12-wöchigen Kernstabilisierungsübung auf den Cobb-Winkel und die Lendenmuskelkraft von Jugendlichen mit idiopathischer Skoliose. J Übung Rehabil. 2017;13(2):244-249.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"