Krankheiten

Brustkrebs-Wachstumsrate

Last Updated on 28/08/2021 by MTE Leben

Die Entwicklungszeit ist von Tumor zu Tumor unterschiedlich.

Die verfügbaren Beweise deuten darauf hin, dass Brustkrebs etwa 10 Jahre vor seiner Entdeckung zu wachsen beginnen kann. Die Entwicklungszeit ist jedoch von Tumor zu Tumor unterschiedlich.

Was sind die ersten Anzeichen und Symptome von Brustkrebs?

Brustkrebs ist eine Krankheit, bei der Zellen in der Brust unkontrolliert wachsen und die normalen Zellen zerstören. Wenn sich Brustkrebs auf andere Körperteile ausbreitet, spricht man von metastasiertem Krebs. Zu den ersten Anzeichen von Brustkrebs gehören:

Ein Knoten in der Brust oder in den Achseln ist oft das erste Anzeichen. Es kann auch mit Schmerzen, Juckreiz und Druckempfindlichkeit verbunden sein. Veränderungen im Bereich der Brustwarzen, Brustwarzenrückzug und eingezogene Brustwarzen sind häufige Warnzeichen für Brustkrebs. Die Blutung aus der Brustwarze kann begrenzt und schwer zu erkennen sein, aber wenn eine Person Blutflecken bemerkt BH und wenn die Sekrete ungewöhnlich, blutig oder kontinuierlich sind, kann die Person dringend ärztliche Hilfe benötigen. Eine Farbveränderung und/oder Verdickung der Haut an der Brust ist ein Warnzeichen für Brustkrebs. Wenn sich die Brusthaut verfärbt, typischerweise in einen rosa oder rötlichen Farbton, der mehr als die Hälfte der Brust bedeckt, müssen Sie es Ihrem Arzt zeigen. Eine nicht heilende Wunde an einer beliebigen Stelle der Brust, einschließlich der Brustwarze mit oder ohne Blut oder Flüssigkeit aus der Brustwarze , vielleicht ein Warnzeichen für Brustkrebs. Erhöhte Wärme in der Brust mit Veränderung der Größe und des Aussehens der Brust ist ein Zeichen von Brustkrebs.

Wie können wir Brustkrebs im Frühstadium erkennen?

Regelmäßige Mammographien können einer Person helfen, Brustkrebs im Frühstadium zu erkennen. Mammographie ist ein Screening-Test, der normalerweise Brustkrebs erkennt, wenn er etwa einen Viertel Zoll groß oder kleiner ist. Mammographien können auch einige frühe Krebsvorstufen und Krebs im Frühstadium diagnostizieren, die in der Mammographie als winzige Verkalkungen (Mikroverkalkungen) erscheinen, aber durch eine körperliche Untersuchung nicht nachweisbar sind. Es gibt zwei Arten von Mammographien:

Mammographie-Screening: Wird normalerweise jährlich durchgeführt, wenn kein Problem bekannt ist. Diagnostische Mammographie: Wird durchgeführt, wenn ein bekanntes Problem vorliegt, das eine sorgfältige Bewertung erfordert. Diagnostische Mammogramme liefern viel umfangreichere Bilder als Screening-Mammogramme, wie Ansichten aus zusätzlichen Winkeln und Kompressions- oder Vergrößerungsansichten. Häufig wird bei einem tastbaren Knoten zusätzlich zur Mammographie ein Ultraschall durchgeführt. Ultraschall-Screening und Biopsie des Knotens werden durchgeführt, wenn der Knoten bemerkt wird und um zu bestätigen, ob der Knoten Krebs oder aggressiv ist.

FRAGE

Ein Knoten in der Brust ist fast immer Krebs. Siehe Antwort

Was sind die verschiedenen Stadien von Brustkrebs?

Die Stadien von Brustkrebs sind wie folgt:

Stadium 0: Ärzte betrachten Brustkrebs in diesem Stadium als nicht invasiv, und es ist nur in den Milchgängen oder den Läppchen vorhanden. Das duktale Karzinom in situ ist eine Form von Brustkrebs im Stadium 0. Stadium 1: Brustkrebs in diesem Stadium ist invasiv, aber er bleibt klein und nahe der primären Lokalisation. Stadium 1A umfasst Tumoren, die 2 cm oder kleiner sind und die Lymphknoten nicht erreicht haben. Im Stadium 1B hat der Krebs die Lymphknoten erreicht. Stadium 2: Brustkrebs im Stadium 2 ist invasiv. Die Tumoren können größer sein als in Stadium 1 und der Krebs kann sich auf die Lymphknoten ausgebreitet haben. Stadium 3: Brustkrebs im Stadium 3 ist invasiv, die Tumoren können größer sein und der Krebs hat sich auf die Lymphknoten ausgebreitet, möglicherweise auf mehrere Lymphknoten. Brustkrebs hat sich in diesem Stadium nicht auf weitere Organe ausgebreitet. Stadium 4: Brustkrebs hat sich in anderen Bereichen des Körpers außerhalb der Brust und der Lymphknoten entwickelt, oft in den Knochen, der Lunge, dem Gehirn oder der Leber. Die Behandlung in diesem Stadium konzentriert sich darauf, den Krebs zu kontrollieren und zu verhindern, dass er sich weiter ausbreitet. Medizinisch begutachtet am 13.08.2020

Verweise

Brustkrebs: (https://www.webmd.com/breast-cancer/understanding-breast-cancer-basics)

Similar articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"