Beziehungen

Wie man mit der Trennung von jemandem umgeht, den man noch liebt

Last Updated on 15/09/2021 by MTE Leben

Trennungen sind für sich allein schon schwierig genug, aber wenn man noch in ihn verliebt ist, ist es fast unerträglich. Es fühlt sich an, als würde einem jeden Tag das Herz aus der Brust gerissen. Du schiebst die Trennung so lange auf, wie du kannst, aber du machst es nur noch schlimmer. Ich würde gerne sagen, dass Sie sich besser fühlen werden, wenn Sie es beendet haben, aber es dauert eine Weile, bis es verheilt ist. In der Zwischenzeit gibt es einige Möglichkeiten, etwas leichter zurechtzukommen.

Akzeptiere, dass Liebe nicht ausreicht.



Es ist wie kaltes Wasser im Gesicht, nicht wahr? Nach meiner eigenen Erfahrung war ich jung und naiv. Ich dachte, Liebe wäre sicher genug, um unsere Probleme zu lösen, aber die Probleme wurden nicht besser, sie wurden schlimmer. Liebe ist nicht immer genug, um eine Beziehung zu retten. Nur weil du ihn liebst, heißt das nicht, dass es ewig dauern wird.

Erkenne, dass es nicht deine Schuld ist.



Wenn ich nur dies oder das getan hätte. Habe ich ihn nicht genug geliebt? Hör auf, dir selbst die Schuld zu geben. Es ist nicht Ihre Schuld (oder die von jemand anderem). Manchmal gehen Paare in unterschiedliche Richtungen oder die anfängliche Chemie verblasst. So oder so, die Beziehung funktioniert einfach nicht mehr.

Überlegen Sie, was das Beste für Sie ist.



Ist es wirklich das Beste, sich nachts in den Schlaf zu weinen? Nein. Wenn Sie so elend sind, ist es Zeit, die Dinge zu beenden. Du wirst weitermachen. Du wirst eines Tages sogar erkennen, dass es da draußen eine Liebe gibt, die stärker ist als das, was du jetzt fühlst. Sie müssen auf sich selbst aufpassen, auch wenn es bedeutet, sich das eigene Herz zu brechen.

Bauen Sie zuerst etwas Unterstützung auf.



Ich habe den tragischen Fehler gemacht, nicht mit meinen Freunden und meiner Familie zu sprechen, bevor ich die Beziehung beendet habe. Ich brach alles ab und hatte mich noch nie so allein gefühlt. Lassen Sie Ihre Freunde und/oder Familie wissen, was los ist, und haben Sie mindestens eine Person, mit der Sie sprechen können, bevor Sie die Dinge beenden. Du brauchst vorher und nachher Unterstützung, um sicherzustellen, dass du das nicht alleine durchmachst.

Nimm dir etwas Zeit nach der Trennung.



Ich weiß, es ist schwer, über das Leben nach der Trennung nachzudenken. Das einzige, was ich richtig gemacht habe, war, darüber nachzudenken, was ich gleich danach tun sollte, um mir zu helfen, zu heilen. Ich habe meinen Terminplan so umgestellt, dass ich mehrere Tage Zeit hatte, mich einzusperren und Musik zu machen. Sie können einen Urlaub planen, sich mit Freunden treffen oder sich einfach ein paar Tage von der Arbeit freinehmen. Nehmen Sie sich einfach etwas Zeit, um mit dieser ersten Welle von Emotionen umzugehen.

Schnappen Sie sich ein paar Taschentücher und reden Sie mit.



Ich hasse es zu weinen, aber ich brüllte mir die Augen aus, als ich mit dem Typen Schluss machte, in den ich verliebt war. Es war auch das einzige Mal, dass ich ihn jemals weinen sah. Ich konnte nicht einmal das „Wir müssen reden“ herausbekommen, ohne dass meine Stimme brach. Bleib aber stark. Sagen Sie, was Sie sagen müssen und seien Sie respektvoll. Das tut ihm auch weh, also ist es in Ordnung zu weinen. Verabschiede dich durch die Tränen.

Bleiben Sie so weit wie möglich weg.



Ich wollte so sehr nach ihm sehen. Ich wusste, wenn ich es täte, würde ich vielleicht etwas Dummes tun, wie wieder zusammenzukommen. Natürlich tat es höllisch weh, ihn im Vorbeigehen zu sehen. Vermeide es, ihn auf Facebook zu überprüfen oder an denselben Orten herumzuhängen. Bleib einfach weg und gib dir Zeit, um über ihn hinwegzukommen.

Warte erst mal mit der Freundschaft.



Jetzt ist nicht die Zeit, um zu versuchen, Freunde zu sein. Legen Sie eine Zeit in der fernen Zukunft fest, um darüber zu sprechen. Ihr werdet nicht nur Freunde sein können. Entweder verbindest du dich wieder und trennst dich wieder, oder du hasst dich am Ende. Es ist am besten, einfach getrennt zu bleiben.

Befreien Sie sich von allen Erinnerungen.



Ich sage nicht, dass du alles wegwerfen sollst, aber nimm alle Bilder von ihm auf und lege alle besonderen Geschenke in eine Schachtel in deine Wandschrank. Ich habe immer noch Geschenke, die mir mein Ex gemacht hat, aber zuerst habe ich sie alle außer Sichtweite gelegt. Es war einfach zu schmerzhaft, damit umzugehen.

Weine, wann immer du musst.



Hörst du ein Lied, das dich an ihn erinnert? Weine, wenn es sein muss. Weißt du, wie du eine Wunde an deiner Hand sauber hältst? Tränen sind wie das Waschen deines Herzens, also lass alles raus. Eines Tages wirst du keine Lust mehr haben zu weinen. Mit jedem Tag fühlte ich mich besser. Ich habe mehrere Tage geweint und dann in der nächsten Woche nur noch ein paar Mal. Endlich, ungefähr einen Monat später, trieb nichts mehr die Tränen.

Überspringe den Rebound.



Rebounds machen Spaß, aber nicht nach einer ernsthaften Beziehung wie dieser. Es ist viel zu einfach, deine Liebe auf den Rebound zu übertragen und das wird nicht gut enden. Bleiben Sie Single und überspringen Sie Rebounds für den Moment. Du willst wirklich nicht mitten im Rebound-Sex anfangen zu weinen, oder?

Lass dir von deinen Freunden helfen.



Ich hätte mich vielleicht für ein paar Tage weggesperrt, aber meine Freunde riefen trotzdem jeden Tag an. Nach einigen Tagen ging ich mit ihnen zum Essen aus. Ich war nicht der glücklichste Mensch der Welt, aber es half, sie um sich zu haben. Schließe sie nicht aus. Sprich mit ihnen, lass dich von ihnen ablenken.

Trauere, aber verweile nicht.



Du wirst trauern. Ist einfach so. Verweile einfach nicht. Weißt du, wenn du dir immer wieder sein Bild ansiehst oder ein Video von euch beiden anschaust. Mach es nicht absichtlich schlimmer. Legen Sie ein paar Trennungslieder auf oder sehen Sie sich einen Mädchenfilm an. Tue einfach keine Dinge, die den Heilungsprozess verhindern.

Wisse, dass der Schmerz bald enden wird.



Es kann sich in ein paar Wochen besser anfühlen oder es kann ein paar Monate oder länger dauern. Vertraue mir, dass der Schmerz, den du jetzt verspürst, enden wird. Sie werden sich wieder verlieben. Genau wie bei jedem Schmerz oder Schmerz wird es Zeit brauchen. Nehmen Sie sich die Zeit, die Sie brauchen, und Sie werden auf der anderen Seite noch stärker hervorgehen.

“Gesponsert: Die besten Dating-/Beziehungsratschläge im Internet. Schauen Sie sich Relationship Hero an, eine Website, auf der hochqualifizierte Beziehungscoaches Sie erhalten, Ihre Situation erfassen und Ihnen helfen, das zu erreichen, was Sie wollen. Sie helfen dir durch komplizierte und schwierige Liebessituationen wie das Entziffern gemischter Signale, das Überwinden einer Trennung oder alles andere, worüber du dir Sorgen machst. Sie verbinden sich sofort mit einem fantastischen Gecoach in einer SMS oder in wenigen Minuten über das Telefon. Klicken Sie einfach hier…

Crystal Crowder Crystal Crowder ist freiberufliche Autorin und Bloggerin. Sie ist im Herzen ein Technikfreak, liebt es aber, es so zu erzählen, wie es ist, wenn es um Liebe, Schönheit und Stil geht. Sie schreibt gerne Musik, Gedichte und Belletristik und hofft, bald ihren ersten Roman veröffentlichen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"