Medikamente

Vareniclin (Chantix): Mit dem Rauchen aufhören Medikamente Nebenwirkungen & Dosierung

Last Updated on 29/08/2021 by MTE Leben

Was ist Vareniclin (Chantix)? Wofür wird Chantix verwendet?

Veniclin ist ein orales Medikament, das zur Förderung der Raucherentwöhnung eingesetzt wird. Es konkurriert mit Nikotin aus Zigaretten um die Bindung an Nikotinrezeptoren im Gehirn. Obwohl Vareniclin wie Nikotin die Nikotinrezeptoren stimuliert, blockiert es die stärkere Stimulation durch Nikotin. Daher erleben Raucher während der Einnahme von Vareniclin nicht die volle Wirkung des Rauchens. Die FDA hat Vareniclin im Mai 2006 zugelassen.

Welche Markennamen sind für Vareniclin (Chantix) erhältlich?

Chantix

Ist Vareniclin (Chantix) als Generikum erhältlich?

Nein

Brauche ich ein Rezept für Vareniclin, Chantix?

Ja

Passivrauchen kann den IQ von Kindern senken

Medizinische Autorin Melissa Stöppler, MD

Medizinischer Herausgeber: William C. Shiel, Jr, MD, FACP, FACR

Eine Studie zeigt, dass Kinder, die zu Hause Tabakrauch ausgesetzt sind, möglicherweise einen niedrigeren IQ haben als ihre nicht exponierten Altersgenossen.

Trotz zunehmender Beweise über die Gefahren der Passivrauchexposition bei Kindern , sind 40% der Kinder in den Vereinigten Staaten routinemäßig Passivrauchen ausgesetzt, die als umweltbedingter Tabakrauch (ETS) bezeichnet werden, in ihren eigenen vier Wänden. ETS wurde bereits definitiv mit einer Reihe von medizinischen Problemen bei Kindern in Verbindung gebracht, darunter plötzlicher Kindstod (SIDS), Koliken, Mittelohrerkrankungen, Verschlechterung von Asthmasymptomen und anderen Atemwegsproblemen. Die Forschung hat auch begonnen, darauf hinzuweisen, dass ETS neurotoxisch oder schädlich für das Nervensystem sein kann, mit möglichen Auswirkungen auf die Entwicklung des Intellekts und der Denkfähigkeit bei Kindern.

Was sind die Nebenwirkungen von Vareniclin (Chantix)?

Die häufigsten Nebenwirkungen von Vareniclin sind:

Übelkeit, Schlafstörungen, Verstopfung, Blähungen und Erbrechen.

Kopfschmerzen, abnorme Träume und Geschmacksstörungen sind ebenfalls häufige Nebenwirkungen von Vareniclin. Vareniclin macht nicht süchtig und ist keine kontrollierte Substanz; bei einigen Patienten kann es jedoch zu Reizbarkeit und Schlafstörungen kommen, wenn Vareniclin abrupt abgesetzt wird. Vareniclin kann die Symptome einer zugrunde liegenden Herzerkrankung verschlimmern. Patienten können während der Behandlung mit Vareniclin psychiatrische Symptome wie Verhaltensänderungen, Agitiertheit, depressive Stimmung und suizidales Verhalten erfahren. Patienten sollten die Einnahme von Vareniclin abbrechen, wenn psychiatrische Symptome auftreten. In seltenen Fällen wurden lebensbedrohliche Hautreaktionen und Überempfindlichkeitsreaktionen berichtet.

DIASHOW Wie man mit dem Rauchen aufhört: 13 Tipps zur Beendigung der Sucht Siehe Slideshow

Wie hoch ist die Dosierung für Vareniclin (Chantix)?

Die empfohlene Dosis beträgt 0,5 mg täglich für 3 Tage, gefolgt von 0,5 mg zweimal täglich für 4 Tage, dann 1 mg zweimal täglich für den Rest der Behandlungszeit. Die Therapiedauer beträgt 12 Wochen. Bei erfolgreicher Behandlung werden weitere 12 Wochen empfohlen, um die Wahrscheinlichkeit einer langfristigen Abstinenz zu erhöhen. Diejenigen, die nach der Behandlung nicht auf das Rauchen ansprechen oder zum Rauchen zurückkehren, sollten ermutigt werden, es erneut zu versuchen.

Welche Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel interagieren mit Vareniclin (Chantix)?

Die Verabreichung von Vareniclin zusammen mit dem Nikotinpflaster kann zu zusätzlichen Nebenwirkungen führen.

Ist Vareniclin (Chantix) sicher einzunehmen, wenn ich schwanger bin oder stille?

Es gibt keine ausreichenden Studien bei schwangeren Frauen.

Es ist nicht bekannt, ob Vareniclin in die Muttermilch übergeht. Stillende Mütter sollten erwägen, Vareniclin zu unterbrechen oder zu stillen, da die Gefahr von Nebenwirkungen beim Säugling besteht.

Was sollte ich sonst noch über Vareniclin (Chantix) wissen?

Welche Zubereitungen von Vareniclin (Chantix) gibt es?

Kapseln: 0,5 und 0,1 mg

Wie ist Vareniclin (Chantix) aufzubewahren?

Vareniclin sollte bei Raumtemperatur zwischen 15 °C und 30 °C (59 °F bis 86 °F) gelagert werden.

Zusammenfassung

Vareniclin (Chantix) ist ein Medikament zur Unterstützung der Raucherentwöhnung. Häufige Nebenwirkungen von Chantix sind Verstopfung, Blähungen, Übelkeit, Erbrechen und Schlafstörungen.

Multimedia: Diashows, Bilder & Quiz

Verwandte Erkrankungen

COPD vs. Emphysem

COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankung) ist der Begriff, den Ärzte und andere medizinische Fachkräfte verwenden um eine Gruppe schwerer, progressiver (sich im Laufe der Zeit schlimmer) chronischer Lungenerkrankungen zu beschreiben, die Emphysem, chronische Bronchitis und manchmal Asthma umfassen. Die häufigste Ursache für COPD oder Emphysem ist Rauchen, und Rauchen ist die dritthäufigste Todesursache in den USA.

Raucherlunge: Pathology Photo Essay

Raucher-Lungenfotoessay ist eine Sammlung von Bildern und mikroskopischen Dias von Lungenerkrankungen, die durch Zigarettenrauchen verursacht werden. Raucherlunge bezieht sich auf die durch Zigarettenrauchen verursachten Erkrankungen und strukturellen Anomalien in der Lunge.

COPD (Chronic Obstructive Pulmonary Disease)

COPD oder chronisch obstruktive Lungenerkrankung ist eine Lungenerkrankung, die durch Tabakrauchen, Passivrauchen und/oder Luftschadstoffe verursacht wird. Zu den Bedingungen, die COPD begleiten, gehören chronische Bronchitis, chronischer Husten und Emphysem. Symptome von COPD sind Kurzatmigkeit, Keuchen und chronischer Husten. Die Behandlung von COPD umfasst GOLD-Richtlinien, Raucherentwöhnung, Medikamente und Operationen. Die Lebenserwartung einer Person mit COPD hängt vom Stadium der Erkrankung ab.

Rauchen (Wie man mit dem Rauchen aufhört)

Rauchen ist eine Sucht. In den USA treten jedes Jahr mehr als 430.000 Todesfälle durch rauchbedingte Krankheiten auf. Passivrauchen oder Passivrauchen schadet auch Familienmitgliedern, Kollegen und anderen Rauchern. Es gibt eine Reihe von Techniken, um Menschen zu helfen, die mit dem Rauchen aufhören möchten.

Behandlung & Diagnose

Medikamente & Nahrungsergänzungsmittel

Prävention & Wellness

FRAGE Wie hoch ist die durchschnittliche Gewichtszunahme für diejenigen, die mit dem Rauchen aufhören? Siehe Antwort

Referenzen

FDA-Verschreibungsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"