Krankheiten

Können Narben mit Laser entfernt werden?

Last Updated on 30/08/2021 by MTE Leben

Können Narben mit Laser entfernt werden?

Laser können keine Narben entfernen, aber sie können lassen sie weniger auffällig erscheinen.

Eine Narbe kann man mit einer Laserbehandlung nicht loswerden. Eine Laserbehandlung kann jedoch eine Narbe weniger auffällig machen. Die Laserbehandlung einer Narbe kann als Ansatz angesehen werden, eine Narbe durch eine weniger sichtbare Narbe zu ersetzen. Bei der Behandlung wird ein fokussiertes Licht (Laser) verwendet, um entweder die äußere Hautschicht zu entfernen oder die Produktion neuer Hautzellen zu stimulieren, um die vernarbten oder beschädigten Hautzellen zu bedecken.

Das Verfahren ist zu einem wichtigen Bestandteil der Narbenbehandlung durch Dermatologen geworden. Durch die Laserbehandlung kann Ihr Arzt

Erhöhte Narben- oder Keloidbildung nach der Operation verhindernSchmerzen und Juckreiz aufgrund einer Narbe verringernErhöhen Sie den Bewegungsumfang, wenn eine Narbe die Bewegung einschränkt

Die Ergebnisse der Laser-Narbenbehandlung hauptsächlich hängen von den Fähigkeiten der Person ab, die die Behandlung durchführt. Sie müssen einen zertifizierten Dermatologen konsultieren, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Möglicherweise benötigen Sie mehr als nur die Laserbehandlung, um Ihre Narben zu behandeln. Wenn Sie beispielsweise eine tiefe Aknenarbe haben, kann Ihr Arzt eine Lasertherapie durchführen, gefolgt von einer Injektion eines Füllstoffs.

Die Laserbehandlung kann verwendet werden bei

AknenarbenNarben B. durch Verletzung oder OperationBrandfleckenAltersfleckenNarben von Infektionen wie WindpockenDunkle FleckenLeberflecken (flache Bräune, braune oder schwarze Flecken auf der Haut aufgrund des Alterns)Sonnengeschädigte HautStriae distensae oder Dehnungsstreifen (Narben durch übermäßige Hautdehnung, z. B. nach schnellem Gewichtsverlust /Gewinn, Schwangerschaft oder pubertäre Wachstumsschübe)

Wie schnell können Sie die Ergebnisse der Laser-Narbenentfernung sehen?

Die Ergebnisse der Laserbehandlung können Monate dauern. Es kann anfangs kaum spürbare Verbesserungen geben. Ihr Dermatologe kann eine Reihe von Laserbehandlungen durchführen, um Ihnen das beste Ergebnis und die am längsten anhaltende Verbesserung zu erzielen. Dies ist normalerweise erforderlich, wenn ein nichtablativer Laser (ein Laser, der das Zielgewebe erhitzt, ohne es zu zerstören) verwendet wird. Nichtablative Laser sind nicht mit Ausfallzeiten verbunden, aber einige Behandlungen sind erforderlich, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Um nach der Behandlung die besten Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie die Anweisungen Ihres Dermatologen befolgen.

Was sind die Nebenwirkungen der Laser-Narbenentfernung?

Die Laser-Narbenentfernung ist ein sehr sicheres Verfahren, wenn es von einem Experten durchgeführt wird. Es können einige Nebenwirkungen des Verfahrens auftreten, wie

SchwellungRötungAkne-Schübe Fieberbläschen (Herpes)-Schübe JuckreizDunkle/helle FleckenHautinfektionenMilien (kleine weiße Beulen auf der Haut)AllergienNarbenDeformität der AugenliderZahnschmelzverletzungAugenverletzung

Was ist das beste Verfahren zur Narbenentfernung?

Die beste Behandlungsoption für Ihre Narbe hängt von mehreren Faktoren ab, wie z die Narbe. Sie müssen sich von einem zertifizierten Dermatologen beraten lassen, um zu erfahren, welche Behandlungsoption für Sie am besten geeignet ist.

Wenn Ihre Narben nicht schwerwiegend sind, kann Ihr Arzt mildere Behandlungsoptionen vorschlagen, wie ein chemisches Peeling oder Mikrodermabrasion .Wenn die Narben tief oder stark sind, kann Ihr Arzt empfehlenLaser-Resurfacing: Dieses kosmetische Verfahren bewirkt, dass die oberflächlichen Hautschichten entfernt werden, was zur Bildung neuer Kollagenfasern führt, die die Haut gesünder, fester und straffer machen. Das Verfahren kann in der Arztpraxis durchgeführt werden. Die Lasererneuerung kann einige Minuten bis zu einer Stunde dauern.Dermabrasion: Bei diesem Verfahren wird die oberflächliche Hautschicht mit einer rotierenden Drahtbürste oder einem rotierenden Diamantinstrument entfernt. Die Haut heilt dann zu gegebener Zeit, um eine gesündere Haut zu zeigen.Fraktionelle Lasertherapie: Dies funktioniert auf einer tieferen Ebene als Dermabrasion und Laser-Resurfacing. Die Heilungszeit ist bei diesem Verfahren kürzer, da die oberste Gewebeschicht nicht verletzt wird. Die behandelte Haut kann für einige Tage nur ein wenig sonnenverbrannt aussehen.

Bei bestimmten tiefen Narben, wie z ), um es vor der Lasertherapie auf das normale Hautniveau anzuheben. In einigen Fällen von tiefen Narben kann eine Operation empfohlen werden.

DIASHOW

Rosacea, Akne, Gürtelrose, Covid-19 Hautausschläge: Häufige Haut bei Erwachsenen Krankheiten Siehe Diashow

Medizinisch geprüft am 13.10.2020

Referenzen

Medscape Medical Reference

American Academy of Dermatology

KidsHealth.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"