Medikamente

Adapalene vs. Benzoylperoxid: Nebenwirkungen & Dosierung für Akne-Creme

Last Updated on 25/08/2021 by MTE Leben

Adapalene vs. Benzoylperoxid

Adapalene und Benzoylperoxid sind topische Mittel zur Behandlung von Akne vulgaris (Pickel). Ein Markenname für Adapalen ist Differin. Zu den Markennamen für Benzoylperoxid gehören Proactiv, Neutrogena On-The-Spot Acne Treatment, Clearasil und Clearskin. Ein Unterschied besteht darin, dass Adapalen nur mit einem Rezept erhältlich ist, während Benzoylperoxid rezeptfrei (OTC) und in generischer Form erhältlich ist .Zu den ähnlichen Nebenwirkungen von Adapalen und Benzoylperoxid zählen Hautreizungen, Rötungen, Trockenheit, Juckreiz, Akneausbrüche und erhöhte Sonnenempfindlichkeit. Die meisten Nebenwirkungen von Adapalen und Benzoylperoxid lassen bei fortgesetzter Anwendung nach. Wenn Nebenwirkungen störend werden, kann eine Verringerung der Häufigkeit der Anwendung von Adapalen oder Benzoylperoxid diese Nebenwirkungen reduzieren. Ein Unterschied besteht in der Häufigkeit der Anwendung der Medikamente. Adapalene wird einmal täglich vor dem Schlafengehen in einer dünnen Gelschicht auf die betroffenen Stellen aufgetragen. Benzoylperoxid-Produkte können nach Bedarf bis zu dreimal täglich auf die Haut aufgetragen werden. Die Kombination von Adapalen oder Benzoylperoxid mit anderen topischen Aknebehandlungen kann zu übermäßiger Trockenheit und Reizung der Haut führen.

Was sind Adapalen und Benzoylperoxid?

Adapalen ist ein Gel zur Behandlung von Akne vulgaris (Pickel). Der genaue Wirkmechanismus ist nicht bekannt. Wissenschaftler glauben, dass Adapalen, wenn es auf die Haut aufgetragen wird, das Wachstum von Hautzellen beeinflusst und dadurch die Bildung von Pickeln reduziert.

Benzoylperoxid ist ein topisches Medikament zur Behandlung von Akne ( Pickel). Es tötet die mit Akne verbundenen Bakterien (Propionibacterium acnes) ab und fördert das Wachstum neuer Hautzellen. Es trocknet auch die Haut. Erhöhtes Zellwachstum führt zum Ersatz der pickelhaltigen Haut durch neue Haut.

Was sind die Nebenwirkungen von Adapalen und Benzoylperoxid?

Adapalen

Die häufigsten Nebenwirkungen von Adapalen sind:

Reizung , Rötung, Trockenheit und Juckreiz bei Akne.

Die meisten dieser Nebenwirkungen nehmen mit fortgesetzter Anwendung ab; Wenn sie jedoch störend sind, kann eine Verringerung der Häufigkeit der Anwendung von Adapalen diese Nebenwirkungen verringern.

Adapalen kann die Sonnenempfindlichkeit der Haut erhöhen und zu Sonnenbrand führen. Übermäßige Sonneneinstrahlung sollte vermieden werden, und Sonnenschutzmittel sollten über den behandelten Bereichen verwendet werden, wenn eine Sonnenexposition nicht vermieden werden kann. Adapalene sollte nicht auf sonnenverbrannte Haut, Schnitte, Augen, Nase oder Lippen aufgetragen werden.

Benzoylperoxid

Häufige Nebenwirkungen sind:

KontaktdermatitisErythemPeelingHauttrockenheit

Mögliche schwerwiegende Nebenwirkungen sind:

Überempfindlichkeitsreaktion Erhöhte Sonnenempfindlichkeit

Wie hoch ist die Dosierung von Adapalen vs. Benzoylperoxid?

Adapalene

Waschen und trocknen Sie die betroffenen Stellen. Tragen Sie einmal täglich vor dem Schlafengehen eine dünne Schicht Gel auf die betroffenen Stellen auf. Augen, Lippen und Nase meiden. In den ersten Behandlungswochen kann es zu einer Verschlechterung der Akne kommen, da Adapalen das Wachstum von bereits begonnenen, aber noch nicht sichtbaren Pickeln fördert. Daher sollte die Behandlung nicht abgebrochen werden, wenn sich die Akne zu verschlimmern scheint. Eine positive Wirkung sollte nach 8 bis 12 Wochen sichtbar werden.

BenzoylperoxidDer betroffene Bereich sollte gründlich gewaschen werden.Benzoylperoxid-Creme, -Lotion oder -Gel sollte dann je nach Bedarf ein-, zweimal oder dreimal täglich sparsam aufgetragen werden. Topische Reinigungsmittel sollten verwendet werden, um die betroffenen Stellen ein- oder zweimal täglich zu waschen. Die Häufigkeit der Anwendung sollte verringert werden, wenn übermäßige Trockenheit oder Reizung auftritt.

Welche Medikamente interagieren mit Adapalen und Benzoylperoxid?

Übermäßige Hautreizungen können auftreten, wenn Adapalen zusammen mit anderen Aknemedikamenten verwendet wird.

)

Die Kombination von Benzoylperoxid mit anderen topischen Aknebehandlungen wie Dapson (Aczone) kann zu übermäßiger Trockenheit und Reizung der Haut führen.

Sind Adapalen und Benzoylperoxid sicher während der Schwangerschaft oder Stillzeit zu verwenden?

Nur sehr geringe Mengen von Adapalen werden durch die Haut und in den Körper aufgenommen. Es liegen jedoch keine ausreichenden Studien bei Schwangeren vor. Es ist nicht bekannt, ob Adapalen in die Muttermilch übergeht.

Benzoylperoxid wurde nicht bei schwangeren oder stillenden Frauen getestet.

Zusammenfassung

Adapalen und Benzoylperoxid sind topische Mittel zur Behandlung von Akne vulgaris (Pickel). Adapalene ist nur auf Rezept erhältlich, während Benzoylperoxid rezeptfrei (OTC) und in generischer Form erhältlich ist. Ähnliche Nebenwirkungen von Adapalen und Benzoylperoxid sind:

Hautreizungen, Rötungen, Trockenheit, Juckreiz, Akneausbrüche und erhöhte Sonnenempfindlichkeit

Multimedia: Diashows, Bilder & Quiz

)

Rosacea, Akne, Gürtelrose, Covid-19 Hautausschläge: Häufige Hautkrankheiten bei Erwachsenen

Lernen Sie, Hauterkrankungen zu erkennen und zu behandeln, die häufig in Erwachsene wie Akne, Covid-19-Ausschlag, Ekzeme, Gürtelrose, Psoriasis,…

Akne: Ursachen, Lösungen und Behandlungen für Erwachsene

Zu den Ursachen von Akne bei Erwachsenen gehören Hormone, Medikamente, Make-up und andere Dinge. Akne bei Erwachsenen wird mit Medikamenten, Produkten, Gesicht behandelt …

Wie man Akne loswird: Medikamente, beste Behandlung, zystische Akne

Was ist die beste Behandlung für Akne vulgaris? Kann die Wahl der Nahrung Akne beeinflussen? Wie kann man Mitesser loswerden? Erfahren Sie, warum es…

Wie man Akne loswird: Hautpflegetipps

Möchten Sie wissen, wie Mitesser loswerden? Entdecken Sie Tipps zu verstopften Poren, Sonnenschutz SPF und zum Entfernen von Make-up für verschiedene…

Hautgesundheit: 15 Tipps für klare Haut

Akne, Pickel, Pickel und Hautunreinheiten treten oft auf Gesicht, Rücken, Brust, Nacken und Schultern auf, wo die Haut am meisten…

)Akne Care Pictures: Skin Care Dos and Don'ts

Entdecken Sie schnelle Akne-Vertuschungen, Dos und Don'ts. Sehen Sie sich Lösungen an, wie Sie lästige Pickel am besten behandeln und wie Sie diese vermeiden können.

Haut-Quiz: Akne, trockene Haut, Schuppen & mehr

Was ist das alles an dir? Haut natürlich! Testen Sie Ihr Wissen über Ihr erstaunlichstes Organ mit dem Haut-Quiz!

Akne (Pickel) Quiz: Testen Sie Ihren medizinischen IQ

Akne ist die weltweit häufigste Hauterkrankung. Wenn Sie an Akne leiden, sind Sie nicht allein und viele Behandlungsmöglichkeiten sind…

Bild von erythematösen tiefen Aknenarben

Aknenarben sind eine häufige Folge von schwerer entzündlicher oder zystischer Akne. Es kann sich in einer leichten oder kosmetisch entstellenden…

Bild von Acne Vulgaris Nodulocystic

Entzündliche Knötchen, Zysten und Pusteln (links). Sehen Sie sich ein Bild von Acne Vulgaris Nodulocystic an und erfahren Sie mehr über die Gesundheit…

Bild von zystischer Akne

Zystische Akne ist eine Art von Abszess, der gebildet wird, wenn Ölkanäle verstopft und infiziert werden. Sehen Sie ein Bild von zystischer Akne und…

Bild von Akne

Was genau verursacht Akne? Akne entsteht, wenn Zellen und natürliche Öle beginnen, winzige Haarfollikel in der Haut zu blockieren. Siehe a…

Bild von Baby-Akne

Rosa Pickel (“neonatale Akne”) werden oft verursacht durch Exposition im Mutterleib gegenüber mütterlichen Hormonen. Sehen Sie ein Bild von Baby-Akne und…

Ähnliche Krankheitszustände

Akne (Pickel)

Akne ist eine lokalisierte Hautentzündung als Folge einer Überaktivität der Talgdrüsen an der Basis der Haarfollikel. Diese Entzündung kann je nach Lokalisation die Form einer oberflächlichen Pustel (enthält Eiter), eines Pickels, einer tieferen Zyste, verstopften Poren, Whiteheads oder Mitessern annehmen. Die Behandlungen variieren je nach Schweregrad der Akne.

Zystische Akne

Zystische Akne zeichnet sich durch schmerzhafte Knötchen auf Brust, Gesicht, Nacken und Rücken. Diese Form der Akne ist dafür bekannt, Narben zu bilden. Die Behandlung kann die Anwendung von Hormontherapien, oralen Antibiotika und verschreibungspflichtigen Medikamenten umfassen.

Behandlung und Diagnose

Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel

FRAGE Akne ist die Folge einer Allergie. Siehe Antwort

Referenzen

FDA-Verschreibungsinformationen

Similar articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"