Heirat

8 wichtige Ratschläge, um Ihre zweite Ehe erfolgreich zu machen

Last Updated on 19/10/2021 by MTE Leben

Eine zweite Ehe ist eine wunderbare Gelegenheit für einen Neuanfang in Ihrem Leben. Dieses Mal haben Sie das Wissen, die Erfahrung und die Weisheit, eine Verpflichtung einzugehen, die Sie beim ersten Mal nicht hatten. Es ist also sinnvoll, dieses Wissen und diese Erfahrung zu nutzen, damit Sie Ihre zweite Ehe zu einer ein Leben lang haltenden machen können.

Hier sind einige der besten Ratschläge für die zweite Ehe, die Sie finden werden. All dies wird Ihnen helfen, Ihre zweite Ehe robust, glücklich und gesund zu machen.

Beurteilen Sie Ihre erste Ehe

Finden Sie Ihre Fehler und Schwächen heraus, die Sie in Ihrer ersten Ehe gemacht haben, und wiederholen Sie sie nicht in Ihrer zweiten Ehe.

Sie erhöhen Ihre Chancen auf eine erfolgreiche zweite Ehe, wenn Sie wissen, was Sie in der Vergangenheit falsch gemacht haben.

Lernen Sie Ihren neuen Ehepartner kennen

Verpflichten Sie sich zu lernen, wie Sie Ihren Ehepartner auf einer tiefen Ebene kennenlernen können. Das bedeutet, dass Sie Dinge mit Ihrem Ehepartner besprechen, auch wenn Sie sich schämen, Angst haben oder sich schämen.

Wenn Sie wollen, dass Ihre zweite Ehe von Dauer ist, müssen Sie ehrlich sein, und wenn Sie ehrlich sind, schaffen Sie eine Umgebung, in der Ehrlichkeit und echte Intimität weit verbreitet sind!

Sei verletzlich

Teilen Sie sich in Ihrer zweiten Ehe; Dies ist ein harter Rat für die zweite Ehe, denn es kann äußerst schwierig sein, offen, ehrlich und verletzlich gegenüber Ihnen allen zu sein.

Aber wenn Sie dies tun können, werden Sie in Ihrer zweiten Ehe die Belohnungen ernten, die Ihre kühnsten Träume übertreffen. Also tauchen Sie ein, seien Sie mutig und zeigen Sie sich.

Lassen Sie sich beraten

Der beste Zeitpunkt für eine Beratung ist, bevor Sie Probleme haben. Auf diese Weise bauen Sie eine Beziehung zu Ihrem Berater auf, der wiederum beginnen kann, Sie und Ihren Ehepartner und die Dynamik Ihrer Ehe zu verstehen.

Das bedeutet, dass Sie einen objektiven Berater haben, der Sie zur Hand hat und bereit ist, Ihnen bei der Navigation zu helfen, wenn Sie auf die Felsen stoßen oder etwas haben, das schwer zu lösen ist.

Die Sache ist die, wir wissen nicht alles, wir wissen nicht, was wir für alle Situationen in unserem Leben, einschließlich der Ehe, am besten tun können, aber ein Eheberater hat unglaubliches Wissen und Erfahrung im Umgang mit den gleichen Problemen, die Sie möglicherweise haben eine reguläre Basis.

Eine wirklich umfassende Beratung bedeutet also, den Weg des geringsten Widerstands zu gehen. Es ist ein schneller Weg, um Ihre Ehe zu sichern und alles glücklich zu machen. Wenn die Leute das wüssten, würden es alle tun!

Beseitige die Restenergie aus deiner ersten Ehe

Beginnen Sie Ihre neue Ehe nicht in demselben Haushalt oder in derselben Nachbarschaft, in der Sie Ihre letzte Ehe beendet haben. Lassen Sie die Energie und die Geister Ihrer Vergangenheit nicht in Ihre neue Ehe einfließen. Auch wenn Sie gerne bleiben, wo Sie sind, ist Ihr Partner vielleicht nicht.

Selbst wenn du denkst, dass du glücklich bist, heißt das nicht, dass die Energie der letzten Ehe nicht irgendwie in deine Beziehung eindringt.

Schützen Sie Ihre Ehe um jeden Preis und geben Sie ihr den besten Start, beginnend mit einem Neuanfang in einem neuen Zuhause.

Wechseln Sie den Status quo

Bemühen Sie sich, wirklich mit Ihrem Ehepartner in Kontakt zu treten, und richten Sie Ihr Leben so ein, dass es diese Bemühungen unterstützt, indem Sie neue Routinen und Gewohnheiten einrichten, die das Leben erschaffen, das Sie sich wünschen.

Erwägen Sie, dies mit Ihrem Ehepartner zu besprechen und gemeinsam einen Plan zu erstellen – die Übung wird Sie ermutigen, sich auszutauschen, sich zu verbinden, Ihre Kommunikation zu verbessern und die Kontrolle über Ihr Leben und Ihre gemeinsame Zukunft zu übernehmen

Eine Änderung der Art und Weise, wie Sie sich beziehen, wird Ihrer zweiten Ehe eine ganz neue Dynamik verleihen – tatsächlich ist dies ein Ratschlag für die zweite Ehe, der Ihnen in allen Beziehungen gute Dienste leistet, nicht nur in romantischen.

Sei flexibel, offen für Veränderungen, Kompromisse, entschuldige dich und nimm ständig Anpassungen in deiner Ehe vor, damit du dich aneinander anpassen und mit der Zeit gehen kannst.

Während Sie dies tun, werden Sie neue, unterhaltsame und lohnende Wege der Beziehung entdecken, an die Sie vielleicht noch nie gedacht haben.

Umsichtig mit finanziellen Verpflichtungen umgehen

Viele Wiederheiraten sind kompliziert, da zusätzliche finanzielle Verpflichtungen wie Unterhaltszahlungen, Unterhalt usw. anfallen.

Wenn finanzielle Probleme Sie daran hindern könnten, Ihre Beziehungsziele zu erreichen, besprechen Sie dies mit Ihrem zukünftigen Ehepartner und suchen Sie gemeinsam eine Scheidungsberatung auf.

Dann verbringen Sie Zeit damit, Ihre Finanzen zusammen zu planen und sicherzustellen, dass Sie beide klar sind, wozu Sie sich verpflichten.

Zu einem späteren Zeitpunkt frustriert über sie zu werden oder Dinge zu sagen wie „Wir könnten x tun, wenn wir Ihrem Kind keinen Unterhalt oder Unterhalt zahlen müssten“ werden nur Probleme verursachen und das Vertrauen beschädigen und einen Keil zwischen Sie treiben.

Behalte es stattdessen als dein eigenes an, als etwas, das du nicht ändern kannst und dem du zugestimmt hast, bevor du geheiratet hast und dein Leben entsprechend geplant hast.

Similar articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"