Heirat

7 häufige Anzeichen von Gaslighting, auf die Sie achten sollten

Last Updated on 19/10/2021 by MTE Leben

Vielleicht werden Sie von jemandem, der Ihnen nahe steht, mit Gas beleuchtet. Gaslighting ist in intimen Beziehungen, am Arbeitsplatz und sogar in der Gesellschaft insgesamt üblich.

Um Erfahrungen mit Gaslighting in Beziehungen zu vermeiden, ist es wichtig, die Anzeichen von Gaslighting zu überblicken und die Psychologie hinter Gaslighting in Beziehungen zu verstehen.

Gaslighting tritt normalerweise in jeder Beziehung allmählich auf, und die Dinge können zunächst scheinbar harmlos erscheinen. Tatsächlich kann der missbrauchte Partner die Anzeichen von Gaslighting zunächst völlig ignorieren.

In diesem Artikel werden wir die Anzeichen von Gaslighting besprechen, um Ihnen zu helfen, aus dem Gaslighting-Missbrauch herauszukommen und Ihr verlorenes Selbstbewusstsein wiederherzustellen.

Was ist Gaslighting?

Gaslighting bezieht sich im Wesentlichen auf eine Technik, bei der eine Person ein Opfer dazu bringt, seine Realität ständig in Frage zu stellen, um zunehmend an Macht zu gewinnen.

Oft wird es auch von Entitäten praktiziert. Außerdem ist es eine ziemlich effektive Technik.

Jeder kann Opfer von Gaslighting werden und wird häufig von Sektenführern, Narzissten, Diktatoren und Missbrauchern verwendet.

Da dies jedoch ganz allmählich geschieht, merkt das Opfer kaum, dass es einer Gehirnwäsche unterzogen wurde.

Sie können es jedoch mit einigen offensichtlichen Anzeichen von Gasbeleuchtung erkennen, die Ihnen helfen, Gasbeleuchtung zu erkennen und auszuschließen.

Einige dieser Anzeichen von Gaslighting in einer Beziehung sind:

1. Lügen, Lügen und Lügen

Die Person, die am Gaslighting teilnimmt, erzählt oft nur krasse Lügen und du bist dir bewusst, dass alles, was sie aus ihrem Mund spuckt, eine krasse Lüge ist.

Trotzdem lügen sie dich weiterhin an, während sie ein ernstes Gesicht behalten.

Dies ist jedoch ihre Technik des Gaslightings in Beziehungen.

Sie schaffen im Grunde einen Präzedenzfall, also werden Sie Ihre Zweifel haben, sobald sie Sie anlügen.

Sie werden nicht sicher sein, ob das, was sie sagen, wahr ist oder nicht. Ihr Hauptziel des Gaslightings in Ehe oder Beziehung ist es, Sie unsicher und zweifelhaft zu halten.

2. Sie bestreiten, dass sie trotz Beweisen etwas gesagt haben

Es wird Fälle geben, in denen Sie sicher sind, dass sie gesagt haben, dass sie etwas tun würden. Trotzdem leugnen sie es schlichtweg, überhaupt etwas zu sagen.

Als Ergebnis fängst du an, alles zu hinterfragen.

Sie denken, was wäre, wenn sie so etwas nie sagten?

Und je häufiger dies geschieht, desto mehr beginnst du, deine Version der Realität zu hinterfragen und wirst anfällig dafür, ihre Version zu akzeptieren.

3. Sie verwenden immer Munition

Personen, die am Gaslighting teilnehmen, verwenden Dinge oder Personen, die sich in Ihrer Nähe befinden, und verwenden sie dann als Munition.

Zum Beispiel sind sie sich der Bedeutung Ihrer Identität und Ihrer Kinder bewusst.

Also fangen sie damit an, diese anzugreifen. Das ist eines der Hauptmerkmale von Gaslighting in engen Beziehungen.

Wenn Sie Kinder haben, könnten sie Ihnen sagen, dass es eine schlechte Idee war, sie zu bekommen. Im Wesentlichen fangen sie an, das Fundament deines Wesens anzugreifen.

4. In ihrer Nähe zu sein ist übermäßig ermüdend

Das Gefährlichste am Gaslighting ist, dass es im Laufe der Zeit sehr allmählich durchgeführt wird.

Es wird oft einen abfälligen Kommentar geben oder gelegentlich eine Lüge. Das ist eines der prominentesten Symptome von Gaslighting.

Mit der Zeit häuft es sich an und selbst die selbstbewusstesten Menschen werden darin hineingezogen. Dies beweist nur seine Wirksamkeit.

5. Was sie sagen und was sie tun, sind polare Gegensätze

Eines der wichtigsten Anzeichen für eine Person, die Gaslights zündet, ist, dass ihre Handlungen und Worte unterschiedlich sind.

Um sich von solchen Wesenheiten fernzuhalten, sollten Sie ihre Taten statt ihre Worte betrachten.

Was immer sie sagen, bedeutet nichts und sollte ignoriert werden. Ihren Handlungen sollte mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden.

6. Sie versuchen dich zu verwirren

Wesen, die Gaslight geben, geben manchmal positive Verstärkung, nur um Sie stark zu verwirren.

Wie erkennt man Gaslighting? Dieselbe Wesenheit, die Ihre Moral und Ihre Grundlagen angegriffen hat, wird Sie für etwas loben.

Dies erhöht nur Ihr Unbehagen und lässt Sie glauben, dass sie nicht so schlimm sind.

Dies ist jedoch die schlechteste aller Techniken.

Das Einwerfen von positiver Verstärkung wirft Sie nur vom Radar und lässt Sie Ihre Realität erneut in Frage stellen.

Außerdem ist es wichtig zu wissen, wofür sie dich gelobt haben. Es könnte nur dem Gasfeuerzeug dienen.

7. Sie benutzen Verwirrung als Schwäche der Leute

Unternehmen und Menschen, die Gaslighting-Techniken anwenden, sind sich bewusst, dass Menschen ihr Gefühl von Normalität und Stabilität lieben.

Aus diesem Grund ist es ihr vorrangiges Ziel, den Normalzustand zu entwurzeln und alles ständig in Frage zu stellen.

Es liegt in der Natur des Menschen, zu der Person aufzuschauen, die einem hilft, sich stabil zu fühlen, und diese Person ist zufällig der Gaslighter.

Wie geht man mit Gaslighting um?

Informieren Sie sich über die Techniken, die Gasfeuerzeuge verwenden.

Je mehr Bewusstsein Sie haben, desto schneller können Sie sie erkennen und vermeiden, in ihre Falle zu tappen.

Außerdem ist es wichtig, sich selbst nicht aufgrund ihrer Meinungen zu hinterfragen.

Es ist wichtig, rechtzeitig eine Intervention in Form einer Therapie oder Beratung durch einen qualifizierten Therapeuten zu suchen.

Sie werden die Situation aus einem unvoreingenommenen Blickwinkel betrachten und die erforderliche Hilfe anbieten.

Sie werden Ihnen helfen, die Anzeichen von Gaslighting zu erkennen, Sie mit Bewältigungsstrategien auszustatten, Differenzen auszuhandeln, Sie aus dem destruktiven Gaslighting-Missbrauch zu befreien und Ihnen dabei zu helfen, neu anzufangen und nie zurückzublicken.

Sehen Sie sich auch dieses Video zum Thema Gaslighting in Beziehungen an:

Denken Sie daran, Sie sind nicht verrückt.

Gaslighting in Beziehungen ist eine der qualvollsten Erfahrungen, die Ihren Selbstvertrauen und Ihre geistige Gesundheit schwächen kann.

Wenn der Artikel bei Ihnen Anklang findet und Sie sich als Ziel anhaltender Manipulation und Gehirnwäsche durch einen geliebten Menschen oder eine Einheit bei der Arbeit oder der Gesellschaft fühlen, ist es an der Zeit, diesen Stier bei den Hörnern zu packen und sich zu befreien.

Fordern Sie Ihre Identität und Ihr Selbstwertgefühl zurück.

Similar articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"