LV

125 dankbare und dankbare Zitate und Wertschätzungssprüche / Nachrichten

Last Updated on 05/10/2021 by MTE Leben

Im Leben gibt es immer etwas, wofür man dankbar sein kann. Es ist leicht, sich darüber zu beschweren, wie chaotisch die Welt ist und wie Menschen so böse zueinander sein können, aber sich zu beschweren, ohne etwas zu tun, ändert einfach nichts. Wenn wir anfangen, dankbar zu sein für alles, was wir haben, anstatt für das, was wir nicht haben, werden wir unser Leben auf dieser Erde mehr schätzen.

Einfache Dinge wie Gehen, Essen, Sehen, Hören – das sind nur einige der vielen Geschenke, die uns so großzügig gegeben wurden. Manchmal kommt es nur darauf an, wie wir die Dinge sehen. Wir mögen unsere Chefs bei der Arbeit hassen, aber wissen Sie was? Wir haben einen Job. Wir mögen die Reste, die wir in unserem Kühlschrank haben, vielleicht nicht, aber wissen Sie was? Wir haben Essen.

Wir mögen den Verkehr jeden Tag hassen, aber wissen Sie was? Wir haben unser Ziel trotzdem wohlbehalten erreicht. Wenn wir uns entscheiden, die hellere Seite des Lebens zu betrachten, werden wir die unzähligen kleinen Dinge entdecken, die wir manchmal für selbstverständlich halten, aber so viel Wert haben, wenn wir nur genauer hinschauen.

Vielleicht fällt es den meisten von uns deshalb schwer, dankbar zu sein, weil wir dazu neigen, einen Segen als etwas zu bezeichnen, von dem wir erwarten, dass es uns gegeben wird. Etwas, das wir uns schon so lange wünschen. Wenn wir nicht bekommen, was wir wollen, weigern wir uns anzuerkennen, was wir bereits haben.

Wir müssen erkennen, dass selbst die Kämpfe, die Leere, das Versagen und der Schmerz, den wir durchmachen, auch ein versteckter Segen sein können! Diese Schwierigkeiten werden uns lehren, was im Leben wirklich am wichtigsten ist und uns ermutigen, die beste Version unserer selbst zu sein.

Wir möchten Ihnen diese inspirierenden Dankeszitate geben, um Sie an die vielen wunderbaren Dinge zu erinnern, für die Sie dankbar sein können! Wir hoffen, dass du heute ein Leben voller Dankbarkeit beginnst!

Dankbare Zitate und Sprüche

1. Sei dankbar für das, was du jetzt bist, und kämpfe weiter für das, was du morgen sein möchtest.

2. Danke Universum für die guten Dinge in meinem Leben, von denen ich noch nichts weiß.

3. Beginne jeden Tag mit einem dankbaren Herzen.

4. Seien Sie immer dankbar für das, was Sie haben. Viele Menschen haben nichts.

5. Ich bin dankbar für Nächte, die zu Morgen wurden, Freunde, die zu Familie wurden, und Träume, die Wirklichkeit wurden.

6. Nichts ist Zufall. Alles, was du erlebst, soll genau so geschehen, wie es passiert. Umfassen Sie die Lektionen. Sei dankbar.

7. Es wird immer Menschen in deinem Leben geben, die dich falsch behandeln. Seien Sie sicher, ihnen dafür zu danken, dass sie Sie stark gemacht haben. – Zick-Ziglar

8. Vergiss nie, wer dir geholfen hat, während alle anderen Ausreden erfinden.

9. Egal wie schwer das Leben werden kann, geh dankbar für alles, was du hast, ins Bett.

10. Eines der größten Geschenke, die du jemandem machen kannst, ist, ihm dafür zu danken, dass er Teil deines Lebens ist.

11. Glück kommt, wenn wir aufhören, uns über die Probleme zu beschweren, die wir haben, und uns für die Probleme bedanken, die wir nicht haben.

12. Das Leben ist ein Strand. Genießen Sie die Wellen.

13. Der beste Weg, um glücklich zu sein, besteht darin, das Negative in das Positive zu verwandeln. Lass dir von niemandem deine Freude stehlen und sei dankbar für das, was du hast.

14. Denken Sie daran, als Sie für die Dinge gebetet haben, die Sie jetzt haben.

15. Wenn einige Dinge schief gehen, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um dankbar zu sein, um dankbar zu sein für die vielen Dinge, die richtig laufen.

16. Leider bin ich nicht 185 und 6-3 und kann das ganze Spiel über rennen und Fade-Routen fangen. Ich mache die Drecksarbeit. Ich bin versorgt. Ich bin dankbar dafür. Jemand muss es tun. – Darnell Dockett

17. Dieses kleine Kind zeigte auf mich und sagte: 'Du siehst ekelhaft aus!' Das war das erste Mal, dass ich dachte, vielleicht habe ich es getan. Ich beschloss, dass ich besser mit dem Essen anfangen sollte. Ich bin nur dankbar, dass ich es mit relativ wenigen Narben überstanden habe. – Susan Dey

18. Ich habe alles getan. Ich bin dankbar und stolz auf das, was ich in meinem Leben erreicht habe. Ich hoffe, es weiter zu machen. – Ralph Stanley

19. Wenn das einzige Gebet, das Sie jemals in Ihrem ganzen Leben sagen, ein Dankeschön ist, wird es ausreichen. – Meister Eckhart

20. Dankbarkeit gibt unserer Vergangenheit einen Sinn, bringt Frieden für heute und schafft eine Vision für morgen. – Melodie Beattie

21. Dankbarkeit erschließt die Fülle des Lebens. Es macht aus dem, was wir haben, genug und mehr. Es verwandelt Ablehnung in Akzeptanz, Chaos in Ordnung, Verwirrung in Klarheit. Es kann eine Mahlzeit in ein Festmahl verwandeln, ein Haus in ein Zuhause, ein Fremder in einen Freund. – Melodie Beattie

22. Ich habe so ein tolles Geschenk bekommen. Es ist ein Wunder, das mich immer wieder erstaunt und mich daran erinnert, jeden Tag zu danken. Eine Frau und eine Tochter zu haben, gibt mir viel mehr Sinn. Früher war ich viel egoistischer, aber jetzt denke ich darüber nach, was für ein Vorbild ich sein werde. Ich will nur ein besserer Mann sein. – Jake Owen

23. Seien Sie dankbar für das, was Sie haben; du wirst am Ende mehr haben. Wenn du dich auf das konzentrierst, was du nicht hast, wirst du nie genug haben. – Oprah Winfrey

24. Ich habe viel zu danken. Ich bin gesund, glücklich und ich werde geliebt. – Reba McEntire

25. Seien Sie sich selbst treu, helfen Sie anderen, machen Sie jeden Tag zu Ihrem Meisterwerk, machen Sie aus Freundschaft eine hohe Kunst, trinken Sie viel aus guten Büchern – insbesondere der Bibel, bauen Sie einen Schutz gegen einen regnerischen Tag, danken Sie für Ihren Segen und beten Sie jeden Tag um Führung Tag. – John Holz

26. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, den Leuten zu danken. Um Ihre Wertschätzung auszudrücken, aufrichtig und ohne eine Gegenleistung zu erwarten. Schätze deine Mitmenschen wirklich und du wirst bald viele andere um dich herum finden. Schätze das Leben wirklich und du wirst feststellen, dass du mehr davon hast. – Ralph Marston

27. Manchmal geht unser eigenes Licht aus und wird durch einen Funken einer anderen Person neu entzündet. Jeder von uns hat Grund, mit tiefer Dankbarkeit an diejenigen zu denken, die die Flamme in uns entzündet haben. – Albert Schweitzer

28. Die Entscheidungen, die wir treffen, beeinflussen und verletzen oft deine engsten Freunde und Familie am meisten. Diesbezüglich bedauere ich sehr. Aber Gott hat mir vergeben, wofür ich sehr dankbar bin. Es hat es mir ermöglicht, mir selbst zu vergeben und einen Tag nach dem anderen voranzukommen. – Lex Luger

29. Ich glaube, dass Gott mich im Leben mit einer wunderbaren Familie, einer erfolgreichen Karriere und einer liebevollen Ehe gesegnet hat, und bin dankbar für diesen Segen. – Bonnie Tyler

30. Wenn du Dankbarkeit übst, gibt es ein Gefühl des Respekts gegenüber anderen. – Dalai Lama

31. Worauf wir auch immer warten – Seelenfrieden, Zufriedenheit, Gnade, das innere Bewusstsein der einfachen Fülle – es wird sicherlich zu uns kommen, aber nur, wenn wir bereit sind, es mit offenem und dankbarem Herzen zu empfangen. – Sarah Ban Breathnach

32. Lassen Sie mich Sie ermutigen, jeden Tag aufzustehen und sich auf das zu konzentrieren, was Sie im Leben haben. Seien Sie dankbar für den Segen der kleinen Dinge, auch wenn Sie nicht das bekommen, was Sie erwarten. – Victoria Osteen

33. Danke für das Leben und all die kleinen Höhen und Tiefen, die es lebenswert machen. – Travis Barker

34. Dankbarkeit ist nicht nur die größte aller Tugenden, sondern die Mutter aller anderen. – Marcus Tullius Cicero

35. Als ich anfing, meine Segnungen zu zählen, drehte sich mein ganzes Leben um. – Willie Nelson

36. Ich bin dankbar für jeden Moment. – Al Grün

37. Ich bin dankbar, dass der wichtigste Schlüssel der Geschichte erfunden wurde. Es ist nicht der Schlüssel zu Ihrem Haus, Ihrem Auto, Ihrem Boot, Ihrem Safe, Ihrem Fahrradschloss oder Ihrer privaten Gemeinschaft. Es ist der Schlüssel zu Ordnung, Vernunft und Seelenfrieden. Der Schlüssel ist 'Löschen'. – Elayne Boosler

38. Danke“ ist das beste Gebet, das man sagen kann. Das sage ich oft. Danke drückt extreme Dankbarkeit, Demut und Verständnis aus. – Alice Walker

39. Ich bin nur dankbar, dass ich von guten Leuten umgeben bin. – Jon Pardi

40. Ich bin sogar dankbar für die negativen Dinge, die mich zu einem stärkeren und besseren Menschen gemacht haben. – Joanna Krupa

41. Ich bin sehr dankbar und gesegnet, ein gesundes und glückliches Baby und eine Baby-Mama zu haben. – Eric-Kirche

42. Ich schreibe über die Kraft des Versuchs, weil ich mit dem Scheitern einverstanden sein möchte. Ich schreibe über Großzügigkeit, weil ich den Egoismus bekämpfe. Ich schreibe über Freude, weil ich Leid kenne. Ich schreibe über den Glauben, weil ich meinen fast verloren hätte, und ich weiß, was es heißt, gebrochen und erlösungsbedürftig zu sein. Ich schreibe über Dankbarkeit, weil ich dankbar bin – für all das. – Kristin Armstrong

43. Ich denke nicht, dass du dein Leben damit verbringen solltest, für Dinge zu beten, aber ich glaube, du solltest Gott für das danken, was er dir gegeben hat. Aber ich denke, die Schrift lehrt uns, dass wir für unsere Träume beten können, für die großen Dinge beten. Er ist kein kleiner Gott; dieser Gott ist unglaublich. – Joel Osteen

44. Wenn Sie leiden, danken Sie Gott! Es ist ein sicheres Zeichen dafür, dass Sie am Leben sind. – Elbert Hubbard

45. Seien Sie dankbar für das, was Sie haben und hören Sie auf, sich zu beschweren – es langweilt alle anderen, nützt Ihnen nichts und löst keine Probleme. – Zick-Ziglar

46. ​​Der dankbare Empfänger trägt eine reiche Ernte. – William Blake

47. Ich bete, um meinen Tag zu beginnen und ihn im Gebet zu beenden. Ich bin einfach dankbar für alles, all die Segnungen in meinem Leben, wenn ich versuche, so zu bleiben. Ich denke, das ist der beste Weg, um Ihren Tag zu beginnen und Ihren Tag zu beenden. Es behält alles im Blick. – Tim Tebow

48. Wertschätzung ist die höchste Form des Gebets, denn sie erkennt die Gegenwart des Guten überall dort an, wo du das Licht deiner dankbaren Gedanken ausstrahlst. – Alan Cohen

49. Lasst uns dem Spiegel dankbar sein, dass er uns nur unser Äußeres offenbart. – Samuel Butler

50. Dankbarkeit verwandelt die Erinnerungsschmerzen in eine ruhige Freude. – Dietrich Bonhoeffer

51. Seien Sie dankbar, dass wir nicht die ganze Regierung bekommen, für die wir bezahlen. – Will Rogers

52. Niemand, der Erfolg hat, tut dies, ohne die Hilfe anderer anzuerkennen.

53. Die Weisen und Selbstbewussten nehmen diese Hilfe dankbar an. – Alfred Nord Whitehead

54. Niemand, der Erfolg hat, tut dies, ohne die Hilfe anderer anzuerkennen.

55. Die Weisen und Selbstbewussten nehmen diese Hilfe dankbar an. – Alfred Nord Whitehead

56. Dankbarkeit ist die erlesenste Form der Höflichkeit. – Jacques Maritain

57. Dankbarkeit verleiht Ehrfurcht und lässt uns alltäglichen Offenbarungen begegnen, jenen transzendenten Momenten der Ehrfurcht, die für immer verändern, wie wir das Leben und die Welt erleben. – John Milton

58. Ich leide unter der Demütigung, dass ich zu Hause von Leuten angegriffen werde, die sich zu Patriotismus und Heimatliebe bekennen und nie den Pfiff einer feindlichen Kugel gehört haben. Ich bemitleide sie und die Nation, die von solchen für ihre Existenz abhängig ist. Ich bin jedoch dankbar, dass, obwohl solche Leute einen großen Lärm machen, die Massen nicht wie sie sind. – Ulysses S. Grant

59. Es gibt keinen glücklicheren Menschen als einen wirklich dankbaren, zufriedenen Menschen. – Joyce Meyer

60. Manche Leute murren immer, weil Rosen Dornen haben; Ich bin dankbar, dass Dornen Rosen haben. – Alphonse Karr

61. Ich gebe Gott alle Ehre. Es ist eine Art Win-Win-Situation. Die Herrlichkeit steigt zu Ihm und die Segnungen fallen auf mich herab. – Gabby Douglas

62. Keine Pflicht ist dringender als die der Danksagung. James Allen

63. Ich weiß nicht, wie ich meine Perspektive ändern soll, denn Mutterschaft ist ein so herrlicher Segen und dafür bin ich sehr dankbar. Es ist so eine schöne Erfahrung. Ich kann es nur wärmstens empfehlen. Seine Glückseligkeit, Liebe und Erfüllung einer anderen Ebene. – Aishwarya Rai Bachchan

64. In dem Haushalt, in dem ich aufgewachsen bin, waren die Themen ziemlich einfach. 'Hart arbeiten. Nicht aufgeben. Sei dankbar, sei dankbar, sei dankbar, sei respektvoll. Jammern Sie auch nie, beschweren Sie sich nie. Und immer, um laut zu schreien, behalten Sie einen Sinn für Humor.' – Michael Keaton

65. Es war eine ziemliche Achterbahnfahrt, aber ich bin gewachsen und habe viel über mich gelernt. Das Größte ist, mit Fans interagieren und das Leben der Menschen berühren zu können. Dafür danke ich. – Christina Aguilera

66. Ich glaube, wenn Sie aus dem, was Sie tun, keine tiefe Sinnhaftigkeit ziehen, wenn Sie nicht mehrmals am Tag strahlend lebendig werden, wenn Sie nicht zutiefst dankbar sind für das enorme Glück, das Ihnen zuteil wurde verliehen, dann verschwendest du dein Leben. Und das Leben ist zu kurz, um es zu verschwenden. – Srikumar Rao

67. Es ist ironisch, dass man, wenn man eine Tragödie erlebt, mehr zu schätzen weiß. Du merkst, wie zerbrechlich das Leben ist und dass es noch so viele Dinge gibt, für die man dankbar sein kann. – Adam Grant

68. Wenn Sie wirklich dankbar sind, was tun Sie? Du teilst. – W. Clemens Stein

69. Bemühen Sie sich, Dinge zu finden, für die Sie dankbar sein können, und suchen Sie einfach nach dem Guten in dem, was Sie sind. – Bethany Hamilton

70. Keiner von uns ist dort angekommen, wo wir allein sind. Unabhängig davon, ob die Hilfe, die wir erhalten haben, offensichtlich oder subtil war, ist die Anerkennung der Hilfe von jemandem ein wichtiger Bestandteil des Verständnisses, wie wichtig es ist, sich zu bedanken. – Harvey M ackay

71. Der Trick besteht darin, dankbar zu sein, wenn deine Stimmung hoch ist, und anmutig, wenn sie niedrig ist. – Richard Carlson

72. Ich würde behaupten, dass Dank die höchste Form des Denkens ist und dass Dankbarkeit ein durch Staunen verdoppeltes Glück ist. – Gilbert K. Chesterton

73. Ich bin dankbar für Lachen, außer wenn Milch aus meiner Nase kommt. – Woody Allen

74. Lass einfach nicht zu, dass die Leute sagen und wie sehr sie dich lieben, nimm einfach das Kompliment an und sei dankbar, dass die Leute dir Komplimente machen, aber lass dich nicht davon verzehren; Lassen Sie sich nicht von Ihren Umständen um Sie herum und der Art und Weise, wie die Leute Sie sehen, zu einem bestimmten Verhalten verleiten. – Mary J. Blige

75. Was auch immer das Leben auf mich wirft, ich nehme es und bin auch dafür dankbar. Tom felton

76. Mein Rat: Nehmen Sie sich heute eine Sekunde Zeit und seien Sie Ihrer Familie dankbar. – Jenna Morasca

77. Thanksgiving ist eine Zeit, in der die Welt sieht, wie gesegnet und wie praktikabel das christliche System ist. Der Schwerpunkt liegt nicht auf Geben oder Kaufen, sondern darauf, dankbar zu sein und diese Wertschätzung gegenüber Gott und einander auszudrücken. – John Clayton

78. So viele Menschen haben mein Herz berührt und meine Welt beeinflusst. Ich bin dankbar für jede Lektion und jede Lernerfahrung. – Bindi Irwin

79. Wenn eine Person keine Dankbarkeit hat, fehlt etwas in ihrer Menschlichkeit. – Elie Wiesel

80. Dank meiner Mutter, meinem Vater, meinem Bruder, meiner Schwester bin ich, was ich bin, weil sie mir alles gegeben haben. Die Ausbildung, die ich habe, verdanke ich ihnen. – Ronaldinho

81. Ich bin dankbar für all die Segnungen und Talente, die mir zuteil wurden, aber vor allem danke ich meiner liebevollen und unterstützenden Familie. – Olivia Holt

82. Lieber Herr, ich bin so dankbar, dass ich immer noch geliebt werde. – Vivien Leigh

83. An Thanksgiving beginne ich immer ganz oben auf meiner Liste und sage, dass ich dankbar für Freunde, Familie und gute Gesundheit bin. Dann werde ich oberflächlicher… als wäre ich dankbar für meine Louboutins. – Christie Brinkley

84. Der einfache Akt des „Danke“ ist eine Zeichen der Dankbarkeit als Reaktion auf eine Erfahrung, die für einen Kunden oder Bürger von Bedeutung war. – Simon Mainwaring

85. Ich bin dankbar, denn all die harte Arbeit und die Opfer haben sich am Ende gelohnt. – WizKid

86. Danke, lieber Gott, für dieses gute Leben und vergib uns, wenn wir es nicht genug lieben. Danke für den Regen. Und für die Möglichkeit, in drei Stunden aufzuwachen und angeln zu gehen: Dafür danke ich dir jetzt, denn dann werde ich mich nicht mehr so ​​dankbar fühlen. – Garnison Keillor

87. Sei dankbar für Probleme. Wenn sie weniger schwierig wären, könnte jemand mit weniger Fähigkeiten Ihren Job haben. – Jim Lovell

88. Ich bin dankbar, weil ich viel Liebe in meinem Leben habe. Ich habe die Person gefunden, mit der ich mein Leben teile. Ich habe einen guten Mann. – Gisele Bündchen

89. Halte deine Augen offen für deine Gnade. Der Mann, der vergisst, dankbar zu sein, ist im Leben eingeschlafen. – Robert Louis Stevenson

90. Ich bin Gott dankbar, dass sich mein Leben verändert hat, aber ich bin auch immer noch auf der Strecke. – Tory Lanez

91. Ich würde nichts ändern. Ich habe Fehler gemacht, aber dank dieser Fehler habe ich gelernt. – Enrique Iglesias

92. Ich habe das Gefühl, das zu tun, was ich liebe. Wenn ich aussteigen, drehen, filmen und klettern kann und mit meinen Freunden und meiner Familie zusammen sein kann, bin ich glücklich. Es braucht nicht viel. Ich muss keine riesigen Berge erklimmen. Ich habe eine tiefe Verbindung zur Wildnis und zur Umwelt, und dafür bin ich dankbar. – Jimmy Kinn

93. Wann immer Sie Lust haben, jemanden zu kritisieren … denken Sie daran, dass nicht alle Menschen auf dieser Welt die Vorteile hatten, die Sie hatten. – F. Scott Fitzgerald

94. Seien Sie dankbar für alles, was in Ihrem Leben passiert; es ist alles ein erlebnis. – Roy T. Bennett

95. Manchmal bedeuten die kleinen Dinge im Leben das meiste. – Ellen Hopkins

96. Dankbarkeit bedeutet, das Gute in Ihrem Leben anzuerkennen, dankbar zu sein für alles, was Sie haben. Manche Menschen haben vielleicht nicht einmal eines der Dinge, die Sie für wertvoll halten (Liebe, Familie, Freunde usw.). Danken Sie jeden Tag für das Geschenk des Lebens. Du bist gesegnet. – Pablo

97. Da wir daher ein Reich empfangen, das nicht erschüttert werden kann, lasst uns dankbar sein und Gott mit Ehrfurcht und Ehrfurcht annehmbar anbeten, denn unser Gott ist ein verzehrendes Feuer. – Anonym, Bibel

98. Ich habe angefangen, das Leben anders zu betrachten. Wenn du Gott für jedes kleine Ich dankst – jede Mahlzeit, jedes Mal, wenn du aufwachst, jedes Mal, wenn du einen Schluck Wasser nimmst – kannst du nicht anders, als dankbarer für das Leben selbst zu sein, für die unwahrscheinliche und wundersame Tatsache, dass du überhaupt existieren. – AJ Jacobs

99. Ein kleines „Dankeschön“, das Sie jemandem für einen „kleinen Gefallen“ sagen werden, ist ein Schlüssel zum Aufschließen der Türen, die unsichtbare „größere Gefälligkeiten“ verbergen. Lernen Sie, „Danke“ zu sagen und warum nicht? – Israelmore Ayivor

100. Das Geschenk war nicht groß, und mein Bedarf war nicht groß, aber der Geist des Geschenks ist unbezahlbar und lässt mich gesegnet und verschuldet zurück. – Robert Fulghum

101. Ich möchte dir für die tiefe Freude danken, die ich bei dem Gedanken an dich hatte. – Rosie Alison

102. Vergessen Sie im neuen Jahr nie, Ihren vergangenen Jahren zu danken, denn sie haben es Ihnen ermöglicht, heute zu erreichen! Ohne die Treppen der Vergangenheit können Sie nicht in die Zukunft gelangen. – Mehmet Murat Ildan

103. Dieser Weg war nicht der meiner bewussten Wahl. Aber nach anhaltender unbewusster Konfrontation habe ich endlich das angenommen, was “nur” für mich ist, und ich bin dankbar, wenn ich aufgefordert werde, teilen und denen geben zu können, die ihren eigenen Weg des Weges suchen. – TF-Hodge

104. Das Leben ist ein Netz von Schnittmengen und Wahlmöglichkeiten. Ihre erste Wahl ist, eine Kreuzung zu erkennen. Ihre zweite Wahl ist, dafür dankbar zu sein. – Ryan Lilly

105. Seien Sie immer dankbar für die kleinen Dinge… selbst die kleinsten Berge können die atemberaubendsten Ausblicke verbergen. – Nyki Mack

106. Ich bin Gott jeden Tag dankbar für das Geschenk des Lebens, denn selbst wenn ich der reichste der Welt wäre, würde ich es mir nicht leisten, Leben zu kaufen. – Geschenk Gugu Mona

107. Grübeln Sie nicht über Ihr Unglück nach; sei dankbar für das, was du noch hast. – Latika Teotia

108. Ich bin dankbar für die Gnade der Existenz. – Lailah Gifty Akita

109. Wofür bin ich am dankbarsten? LIEBE! Denn ohne sie hätte ich kein Leben. – Anthony T. Hincks

110. Bereue keinen Tag in deinem Leben. Gute Tage schenken Glück, schlechte Tage schenken Erfahrung, schlechteste Tage geben Unterricht und beste Tage geben Erinnerungen.

111. Undankbare Menschen beschweren sich über die eine Sache, die Sie nicht für sie getan haben, anstatt dankbar zu sein für die Tausenden von Dingen, die Sie für sie getan haben.

112. Auf die Frage, ob meine Tasse halb voll oder halb leer ist, antworte ich nur, dass ich dankbar bin, eine Tasse zu haben.

113. Seien Sie dankbar für die Kämpfe, die Sie durchmachen. Sie machen dich stärker, weiser und bescheidener. Lass dich nicht von ihnen brechen. Lass sie dich machen.

114. Glücklich sind diejenigen, die sich Tag für Tag das Leben nehmen, sich sehr wenig beschweren und für die kleinen Dinge des Lebens dankbar sind.

115. Beim Glücklichsein geht es nicht darum, immer das zu bekommen, was man will. Es geht darum, das zu lieben, was man hat, und dafür dankbar zu sein.

116. Seien Sie dankbar für das, was Sie haben. Dein Leben, egal wie schlimm du es findest, ist das Märchen eines anderen.

117. Ein dankbares Herz ist ein Magnet für Wunder.

118. Lass deinen ersten Gedanken nach dem Aufwachen sein: Danke.

119. Jeder Tag kann nicht gut sein. Aber jeder Tag hat etwas Gutes.

120. Danken Sie dem Herrn, denn er ist gut. Seine unerschütterliche Liebe währt ewig. – Psalm 136

121. Ich bin dankbar für all diese schwierigen Menschen in meinem Leben. Sie haben mir genau gezeigt, wer ich nicht sein möchte.

122. Ersetzen Sie Erwartung durch Dankbarkeit.

123. Das Geheimnis des Glücklichseins besteht darin, zu akzeptieren, wo man im Leben steht und das Beste aus jedem Tag zu machen.

124. Ich bin dankbar für meinen Kampf, denn ohne ihn wäre ich nicht über meine Stärke gestolpert.

125. Denken Sie daran, dass die größten Lektionen des Lebens normalerweise in den schlimmsten Zeiten und aus den schlimmsten Fehlern gelernt werden.

126. In dieser Welt der Sünde und des Kummers gibt es immer etwas, wofür man dankbar sein kann; Was mich betrifft, freue ich mich, dass ich kein Republikaner bin. – HL Mencken

127. Ein einziger dankbarer Gedanke zum Himmel ist das vollkommenste Gebet. Gotthold – Ephraim Lessing

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button