ThW

4 Vorbereitungstipps, die Ihnen helfen, Ihr Vorstellungsgespräch zu meistern (Video)

Last Updated on 15/10/2021 by MTE Leben

Herzliche Glückwünsche! Sie haben ein Vorstellungsgespräch erzielt. Sie haben jedes Recht zu feiern, aber wenn Sie sich den Job sichern wollen, müssen Sie sich auch vorbereiten. Hier sind vier Tipps, wie Sie sich richtig vorbereiten und Ihr Vorstellungsgespräch auf den Punkt bringen.

Erstens, recherchieren Sie das Unternehmen und machen Sie sich mit der Position vertraut. Seien Sie bereit zu zeigen, warum Sie der perfekte Kandidat sind. Denken Sie daran: Der Interviewer beurteilt, ob Sie dem Unternehmen in dieser speziellen Rolle einen Mehrwert bieten.

Zweitens, studieren Sie Ihren Lebenslauf. Das mag albern klingen, aber der Interviewer wird Ihnen wahrscheinlich eingehende Fragen zu den Fähigkeiten und Erfahrungen stellen, die Sie in Ihrem Lebenslauf gezeigt haben – er erwartet detaillierte Antworten. Seien Sie bereit, in Ihr Fachwissen einzutauchen.

Drittens, kommunizieren Vertrauen. Sie werden sich wahrscheinlich nervös fühlen, aber es ist wichtig, dass Sie zumindest souverän rüberkommen. Geben Sie einen festen Händedruck, stellen Sie direkten Blickkontakt her und halten Sie Ihre Körpersprache während des gesamten Gesprächs offen.

Viertens, sei du selbst. Dieses Interview soll Ihnen dabei helfen zu entscheiden, ob dies auch zu Ihnen passt. Also, anstatt dich in den Kandidaten zu formen, nach dem du denkst, dass er sucht, sei du selbst – demonstriere, warum du großartig für diesen Job bist.

Befolgen Sie diese vier Tipps, um Ihr nächstes Vorstellungsgespräch zu meistern und die Position zu sichern.

Benötigen Sie weitere Tipps zur Vorbereitung und Durchführung Ihres Vorstellungsgesprächs? Wir geben dir Deckung! Hier sind ein paar zusätzliche Tipps, die Sie vor Ihrem Vorstellungsgespräch beachten sollten, die es nicht in unser Video geschafft haben:

1. Gestalten Sie Ihr Anschreiben fantastisch.

Ihr Lebenslauf soll alle Ihre grundlegenden Informationen enthalten: Ihre Ausbildung, Ihre berufliche Erfahrung, Ihre Fähigkeiten usw. Dies ist, was Sie jedem potenziellen Arbeitgeber geben, normalerweise ohne Änderungen oder Anpassungen vornehmen zu müssen. Ihr Anschreiben hingegen ist Ihre Chance zu glänzen! Die meisten Stellenangebote erfordern ein Anschreiben, das ein Anschreiben ist, das Ihrem potenziellen Arbeitgeber ein wenig mehr Informationen geben soll, während Sie gleichzeitig Ihre Persönlichkeit hervorheben und warum Sie für DIESE spezielle Stelle geeignet sind. Nehmen Sie sich die Zeit und die Arbeit, um Ihr Anschreiben großartig zu gestalten, und Sie werden sich viel sicherer fühlen, wenn Sie in Ihr Vorstellungsgespräch gehen.

2. Machen Sie sich mit den Personalvertretern vertraut.

Oftmals führen Sie Ihr erstes Vorstellungsgespräch mit der Personalabteilung (HR). Diese Personen kennen das Unternehmen in- und auswendig und sollten daher gut beurteilen können, ob Sie zu dem Unternehmen passen oder nicht. Um sich optimal auf Ihr Vorstellungsgespräch vorzubereiten, recherchieren Sie ein wenig im Personalwesen. Eine schnelle Suche bei Google oder LinkedIn kann Ihnen eine gute Vorstellung davon geben, wie ihre Persönlichkeiten sind, welche Interessen sie haben und sogar was sie Sie im Vorstellungsgespräch am ehesten fragen.

3. Recherchieren Sie häufige Interviewfragen.

Die Wahrheit ist, dass die meisten Interviewer die gleichen oder ähnliche Fragen stellen. Zum Beispiel: Was sind Ihre Stärken und Schwächen? Was machst du in deiner Freizeit gern? Warum sollten Sie in dieser Position erfolgreich sein? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren? Dies sind alles übliche Fragen im Vorstellungsgespräch, die Sie beantworten sollten. Sie sollten sich zwar kein Skript merken, aber Sie sollten sich diese häufig gestellten Interviewfragen merken und Ihre Antworten vorbereiten. So gehen Sie sicherer in Ihr Vorstellungsgespräch und stellen sicher, dass Sie ein paar gute Antworten auf ihre Fragen haben!

4. Machen Sie sich mit der Stellenbeschreibung vertraut.

Ihre ultimative Mission hier ist es, den Interviewer davon zu überzeugen, dass Sie für die jeweilige Position richtig sind – Sie können diese Mission unmöglich erfüllen, wenn Sie nicht wissen, was die Position beinhaltet! Aus diesem Grund sollten Sie sich mit der Stellenbeschreibung vertraut machen. Merke es dir, wenn es sein muss. Tun Sie alles, um erfolgreich zu sein, wenn der Interviewer Fragen stellt wie: Wie werden Sie sich in dieser Position auszeichnen? Welche Erfahrungen aus der Vergangenheit werden Ihnen helfen, in diesem Job erfolgreich zu sein? Warum willst du diesen Job?

Entdecke die neuesten Tipps und Diskussionen zum Thema psychische Gesundheit, die direkt in deinen Posteingang geliefert werden.

Beginne eine Beziehung mit Ein außergewöhnlicher Berater

Qualifizierte und fürsorgliche professionelle Berater Akzeptiert alle wichtigen und die meisten Versicherungen High-Touch-Kundenservice und Premium-Vorteile Termine am selben oder am nächsten Tag Ultraflexible 23,5-Stunden-Stornierungen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button